IAA 2017

Roadster-Renner: Lamborghini öffnet den Aventador S

+
Oben ohne: Lamborghini zeigt den Aventador S auf der IAA als offene Roadster-Variante.

Lamborghini schneidet seinen Sportwagen Aventador S zum Roadster auf. Das Ergebnis können Autofahrer auf der IAA vom 16. bis 24. September in Frankfurt am Main begutachten.

Lamborghini präsentiert seinen Sportwagen Aventador S als Roadster auf der IAA in Frankfurt am Main. Der Wagen wiegt mit seinem abnehmbaren Hardtop 50 Kilo mehr als das im Frühjahr vorgestellte Coupé, auf dem er basiert.

Lamborghini Aventador S mit 740 PS: Premiere bei der IAA 2017

Die Dachelemente des Roadster sollen unter sechs Kilo wiegen. Will die Besatzung offen fahren, verschwinden die Teile im vorderen Kofferraum. Der Fahrer kann die Heckscheibe elektrisch versenken.

Der Sportwagen kostet mindestens 373 263 Euro und weist am Heck eine leicht abweichende Linienführung auf. Auf Wunsch können Käufer hier auch eine durchsichtige Motorhaube ordern, die den Blick auf den V12-Mittelmotor freigibt.

Der Sauger leistet 544 kW/740 PS und setzt bis zu 690 Newtonmeter Drehmoment bei 5500 Touren frei. Damit schießt das Auto binnen drei Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht maximal 350 km/h. Als Normverbrauch nennen die Italiener 16,9 Liter (394 g/km CO2).

Eine schnelle Automatik mit sieben Stufen, Allradantrieb, Allradlenkung, aktive Dämpfer und aktiver Heckflügel sind weitere Zutaten, mit denen die italienische VW-Tochter den Roadster zum reinrassigen Sportwagen würzt. Die Auslieferungen sollen Anfang 2018 beginnen.

Passend dazu: "Rakete" mit mehr als 350 km/h - Brabus Rocket 900 Cabrio.

Hier kommen die Dicken: Die SUVs von der IAA

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen

Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen

Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein absolutes No-Go. Mit Drogen im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten, bedeutet ebenfalls Ärger mit der Polizei. Da helfen auch …
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.