Chaos im Schilderwald: 100 Mio. für den kleinen Unterschied

1 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
2 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
3 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
4 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
5 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
6 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
7 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.
8 von 33
Alte und neue Schilder im Vergleich.

Berlin - Hoppla! Der Gesetzgeber hat bei der Änderung der Straßenverkehrsordnung im vergangenen Jahr versehentlich einen Paragraphen gestrichen. Die Folge: Viele Straßenschilder sind nun ungültig.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hat sich Cristiano Ronaldo diesen 9,5 Millionen teuren Supersportwagen geangelt?

Cristiano Ronaldo wäre wohl kein richtiger Bugatti-Fan, wenn er nicht schon mit dem neusten Modell liebäugeln würde. Angeblich soll er es auf einen 9,5-Millionen-Flitzer …
Hat sich Cristiano Ronaldo diesen 9,5 Millionen teuren Supersportwagen geangelt?

Coronavirus/Covid-19: Kann ich die Kfz-Zulassung noch vornehmen?

Die Corona-Krise wirkt sich stark auf den Alltag aus. Auch Autofahrer bekommen dies zu spüren - wenn Sie zum Beispiel die Kfz-Zulassung vornehmen möchten.
Coronavirus/Covid-19: Kann ich die Kfz-Zulassung noch vornehmen?

VW präsentiert neues Logo - es beinhaltet eine wichtige Botschaft

Wie aus dem Nichts präsentiert VW ein neues Logo. Die Buchstaben V und W stehen nun weit voneinander entfernt. Was steckt hinter dieser plötzlichen Änderung?
VW präsentiert neues Logo - es beinhaltet eine wichtige Botschaft

Coronavirus/Covid-19: Haben Autowerkstätten noch geöffnet?

Alles ist anders. Das Coronavirus hat unser Leben mächtig aus dem Takt gebracht und viele Menschen verunsichert. Gerade auch im Autobereich.
Coronavirus/Covid-19: Haben Autowerkstätten noch geöffnet?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.