Autoträume

Top 10: Diese Promis sind die beliebtesten Beifahrer

Elyas M&#39Barek
1 von 9
Schauspieler und Frauenschwarm Elyas M'Barek.
Fast jeder fünfte Deutsche würde gern einmal eine Spritztour mit Günther Jauch unternehmen.
2 von 9
Fast jeder fünfte Deutsche würde gern einmal eine Spritztour mit Günther Jauch unternehmen.
Moderatorin Barbara Schöneberger.
3 von 9
Moderatorin Barbara Schöneberger.
Sängerin Helene Fischer
4 von 9
Sängerin Helene Fischer.
Schauspieler Matthias Schweighöfer
5 von 9
Schauspieler Matthias Schweighöfer.
Der ehemalige deutsche Formel-1-Fahrer Nico Rosberg
6 von 9
Der ehemalige deutsche Formel-1-Fahrer Nico Rosberg.
Japan Formula One Grand Prix
7 von 9
Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel.
FIFA-Weltfußballer-Wahl
8 von 9
FCB-Torwart Manuel Neuer.

Besserwisser oder Quasselstrippe - Beifahrer können wahnsinnig nerven. Welchen Promi sich Deutsche als Sitznachbarn im Auto wünschen, wollte ein Internetportal wissen. 

Gute Gespräche, statt Benzin im Blut? Günther Jauch ist für viele Deutsche einfach der perfekte Beifahrer. 18,3 Prozent würden gerne den Moderator beim Autofahren mit an Bord haben, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

Traum-Beifahrerinnen 

Dann folgen im Ranking der Traum-Beifahrer zwei Frauen: Barbara Schöneberger (14,6 Prozent) und Helene Fischer (13,4 Prozent). 

Platz vier bis zehn belegen Matthias Schweighöfer (12,9 Prozent), Nico Rosberg (11,8 Prozent), Elyas M’Barek (11,6 Prozent), Sebastian Vettel (11,6 Prozent), Manuel Neuer (9,5 Prozent), Herbert Grönemeyer (7,3 Prozent) und Lukas Podolski (6,8 Prozent).

So das Ergebnis einer Umfrage von Puls im Auftrag des Autoportals mobile.de bei der 2.001 Autofahrer zwischen 18 und 65 Jahren zu ihren Traum-Beifahrern befragt wurden.

Top 10 der beliebtesten Beifahrer

1.

Günther Jauch

18,3 Prozent

2.

Barbara Schöneberger

14,6 Prozent

3.

Helene Fischer

13,4 Prozent

4.

Matthias Schweighöfer

12,9 Prozent

5.

Nico Rosberg

11,8 Prozent

6.

Elyas M’Barek

11,6 Prozent

7.

Sebastian Vettel

11,6 Prozent

8.

Manuel Neuer

9,5 Prozent

9.

Herbert Grönemeyer

7,3 Prozent

10.

Lukas Podolski

6,8 Prozent

Das sind die nervigsten Beifahrer

Nervensägen, Angsthasen oder Besserwisser - ein Beifahrer kann jede Fahrt in einen Horrortrip verwandeln. Mit-Fahrer können wahnsinnig nerven. Das sind die schlimmsten Typen auf dem Nebensitz.

Grundsätzlich halten sich die Deutschen für entspannte Beifahrer. Haben Sie sich schon aber mal überlegt, welcher Beifahrer-Typ Sie sind?

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer

Die Funktion des Warnblinkers erschließt sich schon aus seinem Namen. Dennoch wird oft falsch eingesetzt. Wir erklären, wann Sie den Warnblinker nutzen sollten.
Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer

Vor der Nachtfahrt in den Urlaub Scheiben putzen

Autofahrten bei Dunkelheit können anstrengend sein, vor allem wenn Müdigkeit, schlechte Sicht und blendende Fahrzeuge zusammen kommen. Wer eine Tour bei Nacht plant, …
Vor der Nachtfahrt in den Urlaub Scheiben putzen

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Eigentlich darf man auf dem Parkplatz eine Stunde kostenlos parken, aber weil ein Mann einen Anfängerfehler gemacht hat, muss er jetzt tief in die Tasche greifen.
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

14 Verkehrsverstöße pro Stunde: So achtlos sind Paketboten auf ihren Touren

Die Städte sind voll, Parkplätze selten: Für Paketboten wird es immer schwerer, regelkonform zu parken. Das sind die häufigsten Verstöße und so viel kosten sie.
14 Verkehrsverstöße pro Stunde: So achtlos sind Paketboten auf ihren Touren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.