Großserie geplant

Urban EV Concept auf IAA: Ausblick auf ersten Elektro-Honda

+
Hondas Elektroauto-Studie Urban EV Concept ist 3,90 Meter kurz, soll im Innenraum aber trotzdem viel Platz bieten. Foto: Honda/dpa-tmn

Kleines Auto mit viel Platz im Innenraum: Der Urban EV Concept von Honda ist nicht mal vier Meter lang. Passagiere sitzen dennoch sehr bequem. Wie das funktioniert, zeigt Honda derzeit auf der Auto-Messe IAA in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Honda bereitet sein erstes Elektroauto für die Großserie vor. Zur Einstimmung auf das für 2019 angekündigte Modell zeigt der japanische Hersteller auf der Automesse IAA in Frankfurt (Publikumstage 16. bis 24. September) den Urban EV Concept.

Der Wagen ist Honda zufolge noch einmal zehn Zentimeter kürzer als der vier Meter lange Jazz, er soll aber dank des in den Wagenboden verbannten Antriebs mehr Platz bieten. Die Passagiere werden auf kuscheligen Bänken reisen, die an Sofas erinnern sollen.

Für ein modernes Ambiente sorgt der große Bildschirm im Cockpit, der sich über die gesamte Fahrzeugbreite erstreckt. Den kommoden Einstieg sollen Türen ermöglichen, die gegen die Fahrtrichtung angeschlagen sind. Zu technischen Daten, Reichweite und Höchstgeschwindigkeit machte der Hersteller allerdings noch keine Angaben.

Webseite der IAA

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Studie: Auto bleibt Verkehrsmittel Nummer eins

In vielen Großstädten stecken Pendler häufig im Stau. Und in vielen Städten ist die Luft vor allem wegen Dieselabgasen schlecht. Das Auto bleibt aber der mit Abstand …
Studie: Auto bleibt Verkehrsmittel Nummer eins

Eine Landpartie mit dem Cadillac XT4

Bislang war Cadillac vor allem für dicke Autos mit großen Motoren bekannt. Jetzt versuchen es die Amerikaner erstmals mit einem kompakten SUV. Neben dem Escalade wirkt …
Eine Landpartie mit dem Cadillac XT4

Anwohner wehrt sich mit Blitzer-Attrappe gegen Raser - ist das legal? 

Durch eine Sperrung ist der Verkehr in Travemünde-Ivendorf stark angestiegen. Ein Anwohner wehrt sich mit einer Blitzer-Attrappe gegen Raser - ist das legal?
Anwohner wehrt sich mit Blitzer-Attrappe gegen Raser - ist das legal? 

Motorradvisier im Herbst wechseln

Im Herbst ändern sich die Licht- und Sichtverhältnisse durch die tiefer stehende Sonne. Es kann deshalb sinnvoll sein, das Motorradvisier noch vor Saisonende zu wechseln …
Motorradvisier im Herbst wechseln

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.