Technik-Trend

Vier von zehn Neuwagen haben Digitalradios eingebaut

+
39,1 Prozent der Neuwagen enthalten das Digitalradio DAB+. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn/dpa

Immer mehr Automobilhersteller bauen in ihre Neuwagen das Digitalradio DAB+ ein. Wer ein älteres Fahrzeug besitzt, braucht sich keine Sorgen zu machen: Eine Nachrüstung ist möglich.

Berlin (dpa/tmn) - Das Digitalradio DAB+ hält allmählich auch im Auto Einzug. Rund vier von zehn Neuwagen (39,1 Prozent) waren nach Zahlen der Deutsche Automobil Treuhand 2017 auch mit einem DAB+-Empfänger ausgestattet.

Das ist eine deutliche Steigerung zu den Vorjahreszahlen 2016 (21 Prozent) und 2015 (13 Prozent). Auch eine Nachrüstung älterer Fahrzeuge ist möglich, die Preise für Adapterlösungen beginnen laut Digitalradio Büro Deutschland bei rund 60 Euro. Komplexere Systeme können mit Einbau in der Werkstatt deutlich teurer werden.

Das Digitalradio DAB+ erreicht deutschlandweit mittlerweile rund 96 Prozent der Bevölkerung mit regional unterschiedlichem Angebot aus öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern. Die deutschen Autobahnen sind nach Angaben des Digitalbüros zu rund 98 Prozent abgedeckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese Autos werden am häufigsten gestohlen - ist Ihres dabei?

Seit vielen Jahren erfreuen sich vor allem Pkw deutscher Hersteller bei Autodieben großer Beliebtheit. Doch 2018 war, zumindest relativ gesehen, ein Japaner Liebling der …
Diese Autos werden am häufigsten gestohlen - ist Ihres dabei?

Dreiste Porsche-Fahrerin: Zuerst versperrt sie Rettungswagen den Weg - und setzt einen oben drauf

Einfach nur dreist: Im Netz macht ein Facebook-Post die Runde, in dem eine Porsche-Fahrerin angeklagt wird. Sie soll einem Rettungswagen keinen Platz gemacht haben.
Dreiste Porsche-Fahrerin: Zuerst versperrt sie Rettungswagen den Weg - und setzt einen oben drauf

Raser will sich mit Durchfall herausreden - Polizei hat kein Mitleid

Ein Autofahrer wird in Lüne mit überhöhtem Tempo erwischt und schiebt seine Frau als Vorwand für seine Raserei vor. Dabei hat er aber eine Kleinigkeit vergessen.
Raser will sich mit Durchfall herausreden - Polizei hat kein Mitleid

Jeder Zweite kennt sich mit Winterreifenpflicht nicht aus

Sind sie Pflicht von Oktober bis Ostern oder nur bei Schnee und Glätte? Oder sind sie gar freiwillig? Bei der Winterreifenpflicht scheint es in Deutschland eine große …
Jeder Zweite kennt sich mit Winterreifenpflicht nicht aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.