Kantig und kultig

VW Golf I - die erste Generation 

VW Golf I – 1974 bis 1983
1 von 12
Der erste Golf steht für eine neue Epoche bei Volkswagen. 1974 rollte der VW Golf I vom Band. Sein Design und Motor waren damals völlig neu. Hier sind die runden Scheinwerfer der ersten VW Golf Generation zu sehen.
VW Golf I – 1974 bis 1983
2 von 12
Der Golf I (1974 bis 1983) kostete damals 7.995 D-Mark und hatte 50 PS.
VW Golf I – 1974 bis 1983
3 von 12
Ein wassergekühlter Frontmotor treibt den VW Golf I an.
VW Golf I – 1974 bis 1983
4 von 12
Entworfen wurde der kantige Kleinwagen mit Heckklappe damals von Giorgio Giugiaro und dem Volkswagen Design. Auffällig: die Silhouette mit der aufrechten, massiven C-Säule und die markanten Radläufe.
VW Golf I – 1974 bis 1983
5 von 12
Schlanker Kühlergrill und die runden Scheinwerfer prägen die Front des neuen VW Golf.
VW Golf I – 1974 bis 1983
6 von 12
Puristisch und zeitlos: das Cockpit im VW Golf I.
VW Golf I – 1974 bis 1983
7 von 12
Das Ukw-Radio im VW Golf I (1974 bis 1983).
VW Golf I – 1974 bis 1983
8 von 12
Kubisch und klar: Die eckige Formsprache vom VW Golf I (1974 bis 1983) kam gut an.

Der VW Golf ist das Lieblingsauto der Deutschen. Am 29. März 1974 rollte der erste Golf vom Band. Das Modell war der Nachfolger des VW Käfer und stand für eine neue Epoche bei Volkswagen.

Das schräge Heck und der schmalen Kühlergrill mit den runden Scheinwerfern - für den kantigen Look der ersten Golf-Generation waren der italienische Designer Giorgio Giugiaro und Volkswagen Design verantwortlich. 

Der VW Golf I sollte Anfang der 70er für den Fortschritt stehen und frischen Wind in die VW-Modelle bringen. Und im Vergleich zum knuffigen VW Käfer ist das den Wolfsburgern wohl auf Anhieb gelungen. Obendrein hat der erste VW Golf nun einen wassergekühlten Frontmotor an Bord. 

Die Golf-Klasse mausert sich zum Bestseller. Von 1974 bis zum Sommer 1983 rollen über 6,2 Millionen Exemplare vom Band. Und das ist der nur der Beginn einer sehr erfolgreichen Geschichte.

Seit über 40 Jahren ist der VW Golf auf den Straßen unterwegs. Im November 2016 präsentieren die Wolfsburger nun die achte Golf-Generation.

ml 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende

Für einen Rollerfahrer in der chinesischen Großstadt Beihai nahm die abendliche Fahrt ein jähes Ende - denn vor ihm tat sich wortwörtlich der Boden auf.
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende

Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier

Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Er ist die Nummer 1 unter den kompakten SUV im Land. Doch VW will mehr und bietet auch mehr: Ab November gibt es den Tiguan auch als Allspace mit mehr Platz und Plätzen. …
VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen

Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.