Das Parkplatzproblem

Wie lange darf ich mit Wohnmobil an der Straße parken?

+
Wer ein Wohnmobil besitzt, steht oft vor dem Parkplatzproblem. Foto: Robert Günther/dpa-tmn/Illustration

Freie Parkplätze sind besonders in den Innenstädten heiß umkämpft. Bereits mit einem normalen Pkw ist es schwierig einen zu ergattern. Wohnmobilbesitzer haben es da noch schwerer.

Stuttgart (dpa/tmn) - Ein Wohnmobil darf grundsätzlich für eine unbegrenzte Dauer am Straßenrand stehen. Darauf weist der Auto Club Europa (ACE) hin.

Doch dabei ist so einiges zu beachten: Das Parken darf an der betreffenden Stelle natürlich nicht verboten sein, das Fahrzeug muss eine gültige Prüfplakette tragen, muss weniger als 7,5 Tonnen wiegen und darf Parkmarkierungen nicht missachten.

Dürfen Autos auf Gehwegen parken, dürfen Wohnmobile unter 2,8 Tonnen Gesamtgewicht das auch. Um Konflikte zu vermeiden, sollten Wohnmobilfahrer aber nach Möglichkeit das Gespräch mit den Anwohnern suchen, falls sie über längere Zeit Parkplätze belegen wollen, rät der ACE.

Wohnmobile über 7,5 Tonnen dürfen in Wohn- und Erholungsgebieten sowie innerhalb geschlossener Ortschaften in der Woche zwischen 22.00 und 06.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen nur mit Sondergenehmigung parken.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Kaum etwas verändert die Autos derzeit so stark wie die digitale Vernetzung. Sie bietet Autofahrern, Händlern und Werkstätten neue Möglichkeiten - von Unterhaltung bis …
Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Sie müssen wieder jeden Morgen im Nebel zur Arbeit? Das kann gefährlich enden

Mit Ende des Sommers kommt der Nebel morgens wieder. Noch ist er nur von kurzer Dauer, dennoch sollten Sie sich über die Gefahren bewusst sein. Hier ein paar Tipps.
Sie müssen wieder jeden Morgen im Nebel zur Arbeit? Das kann gefährlich enden

Audi Q3 Sportback zeigt starken Charakter

BMW hat den X4, und Mercedes das GLC Coupé. Doch Audi ist bei seinen Geländewagen in der Kompaktklasse bislang immer aufrecht geblieben. Aber damit ist jetzt Schluss: Im …
Audi Q3 Sportback zeigt starken Charakter

Temposünder rast zweimal an Blitzer vorbei - innerhalb von nur fünf Minuten

Wie geht das nur? In Nordrhein-Westfalen soll jetzt ein Autofahrer das Unmögliche vollbracht haben - und wurde gleich zweimal hintereinander geblitzt.
Temposünder rast zweimal an Blitzer vorbei - innerhalb von nur fünf Minuten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.