Kraftstoff sparen

Wofür ist der Drehzahlmesser wichtig?

+
Der Drehzahlmesser zeigt die Drehzahl an, die der Motor aktuell hat. Foto: Armin Weigel

Der Drehzahlmesser ermöglicht es dem Autofahrer, wirtschaftlicher zu fahren und Kraftstoff zu sparen. Vorausgesetzt er weiß, wie die Anzeige zu lesen ist. So geht`s:

Stuttgart (dpa/tmn) - In den meisten Fahrzeugen ist neben dem Tacho zur Geschwindigkeitsanzeige auch ein Drehzahlmesser verbaut. Damit kann der Fahrer sehen und überwachen, welche Drehzahl der Motor aktuell hat.

Grundsätzlich gibt es Drehzahlbereiche, in denen der Betrieb des Motors wirtschaftlich und unbedenklich ist - andere können schädlich sein.

"Vor diesem Hintergrund ist es bei einem neuen oder auch kalten Motor empfehlenswert, die Drehzahl nicht über den vom Hersteller empfohlenen Bereich zu wählen", erklärt Marcus Constantin von der Prüforganisation Dekra.

Die für den Motor unbedenklichen wie auch die schädlichen Drehzahlbereiche sind in der Regel mit Markierungen versehen und meist auch farblich gekennzeichnet. "Wer den Motor im schädlichen Bereich betreibt, also mit der höchsten Drehzahl, der riskiert unter Umständen einen Motorschaden", warnt der Fahrzeugexperte und Schadengutachter.

Hohe Drehzahlen sorgen zugleich für einen höheren Kraftstoffverbrauch. Wirtschaftlicher ist daher das Fahren im optimalen Drehzahlbereich. Das spart Kraftstoff, mindert die Emissionen und schont den Motor. Zur Kraftstoffeinsparung verfügen manche Fahrzeuge auch über sogenannte Schaltpunktanzeigen. Die signalisieren dem Fahrer, wann er hoch- oder runterschalten sollte.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schock in der Nacht: Familie muss dreisten BMW-Diebstahl hilflos mit ansehen

Manche Handgriffe gehören zur Routine, werden aber dennoch vergessen. Einer Familie in England ist die eigene Schusseligkeit nun sofort zum Verhängnis geworden.
Schock in der Nacht: Familie muss dreisten BMW-Diebstahl hilflos mit ansehen

So teuer wie ein Neuwagen: Rolls-Royce bietet kurioses Auto-Accessoire an

Ob dieses Luxus-Accessoire Anklang bei den Kunden finden wird? Rolls-Royce ist das kuriose Extra knapp 42.000 Euro wert - und damit so viel wie mancher Neuwagen.
So teuer wie ein Neuwagen: Rolls-Royce bietet kurioses Auto-Accessoire an

Auto-Posing in Innenstädten darf verboten werden

Der Begriff "Auto-Posing" ist nicht unbedingt geläufig. Was sich dahinter verbirgt, kennen aber viele: das Hochjagen des Motors im Leerlauf. In den Innenstädten darf …
Auto-Posing in Innenstädten darf verboten werden

Neue S-Modelle von Audi kommen mit elektrisiertem V6-TDI

Audi schickt drei Autos als S-Modelle auf die Straßen. Was das Design betrifft, sind sie nur dezent nachgeschärft. Technisch aber haben die neuen Wagen viel zu bieten.
Neue S-Modelle von Audi kommen mit elektrisiertem V6-TDI

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.