Kraftstoff sparen

Wofür ist der Drehzahlmesser wichtig?

+
Der Drehzahlmesser zeigt die Drehzahl an, die der Motor aktuell hat. Foto: Armin Weigel

Der Drehzahlmesser ermöglicht es dem Autofahrer, wirtschaftlicher zu fahren und Kraftstoff zu sparen. Vorausgesetzt er weiß, wie die Anzeige zu lesen ist. So geht`s:

Stuttgart (dpa/tmn) - In den meisten Fahrzeugen ist neben dem Tacho zur Geschwindigkeitsanzeige auch ein Drehzahlmesser verbaut. Damit kann der Fahrer sehen und überwachen, welche Drehzahl der Motor aktuell hat.

Grundsätzlich gibt es Drehzahlbereiche, in denen der Betrieb des Motors wirtschaftlich und unbedenklich ist - andere können schädlich sein.

"Vor diesem Hintergrund ist es bei einem neuen oder auch kalten Motor empfehlenswert, die Drehzahl nicht über den vom Hersteller empfohlenen Bereich zu wählen", erklärt Marcus Constantin von der Prüforganisation Dekra.

Die für den Motor unbedenklichen wie auch die schädlichen Drehzahlbereiche sind in der Regel mit Markierungen versehen und meist auch farblich gekennzeichnet. "Wer den Motor im schädlichen Bereich betreibt, also mit der höchsten Drehzahl, der riskiert unter Umständen einen Motorschaden", warnt der Fahrzeugexperte und Schadengutachter.

Hohe Drehzahlen sorgen zugleich für einen höheren Kraftstoffverbrauch. Wirtschaftlicher ist daher das Fahren im optimalen Drehzahlbereich. Das spart Kraftstoff, mindert die Emissionen und schont den Motor. Zur Kraftstoffeinsparung verfügen manche Fahrzeuge auch über sogenannte Schaltpunktanzeigen. Die signalisieren dem Fahrer, wann er hoch- oder runterschalten sollte.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alle Käufer müssen Gemeinschaftseigentum abnehmen

Was allen gehört, müssen auch alle gesehen haben - jeder Käufer muss Gemeinschaftseigentum persönlich abnehmen können. Falls sich dies hinzieht, bleibt später mehr Zeit, …
Alle Käufer müssen Gemeinschaftseigentum abnehmen

Dem Blitzer in die Falle getappt: Wie hoch ist der Toleranzabzug?

So ziemlich jeder Autofahrer hat schon einmal vom Toleranzabzug bei Blitzern gehört. Aber wissen Sie auch,  was das ist - und wie hoch dieser tatsächlich ausfällt?
Dem Blitzer in die Falle getappt: Wie hoch ist der Toleranzabzug?

Es lebe der Sport: Ducati Panigale V4 S Corse

Die Ducati Panigale V4 S Corse ist zwar für die Straßen zugelassen - doch im Herzen gehört sie auf eine Rennstrecke. So fährt sich der Feuerstuhl.
Es lebe der Sport: Ducati Panigale V4 S Corse

Nach 20 Jahren erfindet die Bahn das Online-Ticket neu

Einloggen, buchen, drucken oder in die App laden: Digitale Fahrkarten zu kaufen ist für Millionen Bahnkunden Alltag. Das war nicht immer so. Und noch immer geht nicht …
Nach 20 Jahren erfindet die Bahn das Online-Ticket neu

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.