Wertvolle Inhaltsstoffe

Avocadoöl umsorgt trockenes Haar und schuppige Haut

+
Avocado ist nicht nur ein Trendfood, sondern findet sich auch Haut- und Haarpflegeprodukten wieder. Foto: Daniel Karmann/dpa

In den letzten Jahren erlebte die Avocado-Frucht als Nahrungsmittel einen Boom. Doch nicht nur auf dem Teller, sondern auch als Öl in Cremes und Shampoos wird die Beere gerne als pflegendes Kosmetikprodukt eingesetzt.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Steht "Persea Gratissima Oil" auf der Shampooflasche oder Cremetube, handelt es sich um Avocadoöl. Der Inhaltsstoff ist ein reichhaltiges Öl, das aus der reifen Frucht des Avocado-Baums gewonnen wird.

Er stammt ursprünglich aus Mittelamerika, und bereits die Azteken schätzten das Öl sowie andere Pflanzenteile des Baums, erklärt der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW).

Was bewirkt Avocadoöl?

In kosmetischen Produkten wird es insbesondere aufgrund seiner pflegenden Eigenschaften in der Haut- und Haarpflege geschätzt. Es enthält viel Vitamin E und A und ist reich an ungesättigten Fettsäuren wie zum Beispiel Palmetin-, Öl- und Linolsäure.

In welchen Produkten findet es oft Anwendung?

Zum Beispiel in Cremes. Denn das Öl wird laut IKW sehr gut von der Haut aufgenommen und macht diese geschmeidig und glatt. Insbesondere bei spröder und schuppiger Haut eignet es sich, da es die Haut vor dem Austrocknen schützt und die Zellregeneration unterstützt. Auch in der Haarpflege wird das hochwertige Öl gerne verwendet. So profitiert beispielsweise trockenes Haar von den pflegenden Eigenschaften des Avocadoöls, indem es die Haarstruktur glättet und dem Haar mehr Glanz verleiht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen

Michelle Obama freut sich bereits auf eine Pyjama-Party mit dem Baby-Prinzen und auch aus Kanada kommen Glückwünsche. Weiterhin wartet alles gespannt auf den Namen des …
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen

Schnell zugreifen! So lukrativ ist die neue 5-Euro-Sondermünze

Endlich ist sie da: die neue 5-Euro-Sondermünze. Die limitierte Auflage ist so begehrt, dass ein riesiger Andrang vor den Filialen der Bundesbank herrscht. Zu Recht.
Schnell zugreifen! So lukrativ ist die neue 5-Euro-Sondermünze

Auswärtiges Amt rät von Nicaragua-Reisen dringend ab

In Nicaragua sollen die Sozialbeiträge deutlich erhöht werden. Dagegen gibt es in der Bevölkerung zahlreiche Proteste. Urlauber sollten das Land derzeit meiden.
Auswärtiges Amt rät von Nicaragua-Reisen dringend ab

Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter

Das Fürstentum Monaco hat einen neuen Bewohner: Bereits am 19. April wurden Andrea Casiraghi und seine Frau Tatiana Eltern eines Sohnes. Der Name des Nachwuchses ist …
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.