Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung

Trojaner-Gefahr: Wer diese Mail im Postfach findet, sollte aufpassen

Derzeit werden E-Mails versendet, die dem Empfänger mit einer Urheberrechtsklage drohen. Sie müssen sich keine Gedanken über eine Gerichtsvorladung machen, denn die Mails sind gefährliche Fake-Meldungen. 

Falls man in letzter Zeit eine Mail im Postfach gefunden hat, die für Verwunderung gesorgt hat, sollte man jetzt gut aufpassen. Wie onlinewarnungen.de berichtet, sind die Emails, die angeblich von einer australischen Firma geschickt werden, nur Fake. Auch wenn der Inhalt dieser Mail von den meisten Lesern sofort als unseriös eingestuft wird, gibt es doch immer viele Menschen, die darauf reinfallen. 

Wer ist der Absender?

Der Trojaner kann sich hinter drei verschiedenen Absendern verstecken: 

  • reception@allkind.com.au (Allkind Joinery)
  • enquiries@allkind.com.au (Allkind Joinery)
  • rosemary@alsg.net.au (Rosemary McCallum)

Was steht in der E-Mail?

Dem Bericht zufolge gibt es zwei Möglichkeiten, wie sich der Inhalt der Mail äußert: 

Variante 1: 

Lieber Abonnent Frau Maxi Mustermann! Sie wurden für Urheberrechtsver verklagt.

Wir schicken Ihnen Beweise und eine detaillierte Beschreibung. Wir bitten Sie, sich mit dem Dokument dringend vertraut zu machen und uns eine Antwort zu geben, sonst werden wir gezwungen sein, uns beim Gericht zu bewerben Download Beweise und eine detaillierte Beschreibung

Copyright © 2017 Abundant Life Solutions Group, All rights reserved. You are receiving this email because you are a client of Abundant Life Solutions or subscribed to our mailing list on our website.

Our mailing address is:

Abundant Life Solutions Group

Warburton Hwy 

Wandin, Vic 3139

Australia

Variante 2:

Lieber Abonnent!

Sie wurden für Urheberrechtsver verklagt.

Wir schicken Ihnen Beweise und eine detaillierte Beschreibung.

Wir bitten Sie, sich mit dem Dokument dringend vertraut zu machen und uns eine Antwort zu geben, sonst werden wir gezwungen sein, uns beim Gericht zu bewerben.

Beiliegende Dokumente

Copyright © 2017 Allkind Joinery & Glass Pty Ltd, All rights reserved.

COD customer of Allkind Joinery & Glass

Our mailing address is:

Allkind Joinery & Glass Pty Ltd

594 Rode Road

Chermside

Brisbane, Qld 4032

Australia

Wie kriege ich den Trojaner?

In dem Text der Mail steht, man soll den Beschreibungen folgen, die verlinkt werden. Und genau diese Anweisung sollten sie ignorieren. Denn beim Klicken auf den Link startet ein Download, mit folgendem Namen: „Detaillierte_Beschreibung.zip“. Hier versteckt sich der Trojaner.

Sie sollten diesen Download also auf keinen Fall starten und falls doch, die enthaltenen Dateien nicht weiter öffnen. So bleibt Ihr PC Trojaner-Frei.

nb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Momo“ auf WhatsApp: Polizei warnt vor dieser Horror-Nachricht

„Momo“ auf WhatsApp: Die Polizei warnt vor einem Kettenbrief und sogar vor einem Selbstmord-Spiel. Mehrere Handynummern von „Momo“-Accounts sind bekannt.
„Momo“ auf WhatsApp: Polizei warnt vor dieser Horror-Nachricht

Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Kommunikation findet häufig über das Smartphone statt, nicht zuletzt über WhatsApp. Dabei werden oft Emojis verschickt. Aber wissen Sie, was die kleinen Symbole bedeuten?
Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok

Junge Clip-Künstler haben Grund zur Freude: Entwickler Bytedance bringt die interaktiven Apps Musical.ly und Tik Tok unter ein Dach und erweitert damit die globale …
Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok

Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen

Immer wieder versuchen Betrüger durch gefälschte E-Mails an sensible Kundendaten wie Kreditkarteninformationen zu gelangen. Bankkunden sollten unbedingt die …
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.