Mit Knopf für Kamera

Apple bringt Batteriehülle für iPhone 11

+
Mehr Akkulaufzeit und ein Knopf für die Kamera (unten links): Apple hat nun eine neue Batteriehülle für die iPhone-11-Generation im Programm. Foto: Apple/dpa-tmn

Das gab es bisher noch nicht. Apples neue Batteriehülle für die jüngste iPhone-Generation kommt mit einer praktischen Abkürzung zur Kamera.

Cupertino (dpa/tmn) - Apples eigenwillig geformte Batteriehüllen für iPhones gefallen nicht jedem, haben aber seit der ersten Ausgabe für das iPhone 6s eine stabile Käuferbasis. Jetzt gibt es eine neue Hülle für die jüngste iPhone-Generation zu kaufen - und sie überrascht mit einem eigenen Kamera-Auslöser.

Die Schutzhülle mit Batteriebuckel ermöglicht damit Direktzugriff auf die Kamera bei gesperrtem und entsperrtem Telefon. Ein kurzer Druck nimmt ein Foto auf, länger drücken startet die Videoaufnahme. Eine Funktion, die bisherigen Hüllen aus Cupertino fehlt.

Ladung per Kabel und drahtlos

Eine genaue Kapazitätsangabe für den eingebauten Akku gibt es nicht. Laut Apple soll er die Laufzeit des Telefons um "bis zu 50 Prozent" verlängern. Mit der aktuellen iPhone-Generation hat Apple die Batterielaufzeit im Vergleich zu vorherigen Modellen bereits beträchtlich gesteigert.

Geladen wird der Zusatz-Sromspeicher per Lightning-Kabel oder drahtlos mit einem Qi-Ladegerät. Zusatzakku und Telefon können dabei zeitgleich geladen werden. Das Smart Battery Case gibt es in drei verschiedenen Farben für die iPhones 11, 11 Pro und 11 Pro Max für jeweils 149 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Starlink“: SpaceX-Satelliten am Morgenhimmel zu sehen - So können Sie die „Lichterkette“ beobachten

Die SpaceX-Satelliten sind wieder am Himmel über dem Rhein-Main-Gebiet zu beobachten.
„Starlink“: SpaceX-Satelliten am Morgenhimmel zu sehen - So können Sie die „Lichterkette“ beobachten

Schaltjahr 2020: Warum es in diesem Jahr den 29. Februar im Kalender gibt

Im Schaltjahr 2020 gibt es einen Tag mehr. Aber warum gibt es nur alle vier Jahre den 29. Februar im Kalender? Der Blick zum Himmel erklärt es.
Schaltjahr 2020: Warum es in diesem Jahr den 29. Februar im Kalender gibt

Gefährlicher Kettenbrief geht bei WhatsApp um: Gibt es den Dark Mode für iPhone und Android?

Vorsicht vor einem Kettenbrief: In WhatsApp geht eine Nachricht um, die iPhone- und Android-Nutzern den Dark Mode verspricht.
Gefährlicher Kettenbrief geht bei WhatsApp um: Gibt es den Dark Mode für iPhone und Android?

iPhone hat gefährliche Sicherheitslücke: Probleme mit WhatsApp Desktop auf PC und Mac

WhatsApp Desktop leidet bei iPhones unter eine Sicherheitslücke. Betroffen sind Windows-PCs und Macs. Facebook stuft das Risiko als hoch ein - doch es gibt eine Lösung.
iPhone hat gefährliche Sicherheitslücke: Probleme mit WhatsApp Desktop auf PC und Mac

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.