Gamescom in Köln

Auch für PC und Mac: Revolution Pro Controller 2 vorgestellt

Versetzte Joysticks und anpassbare Gewichte in den Handgriffen gibt es bei Nacons Revolution Pro Controller 2 für Playstation 4, PC und Mac. Foto: Nacon/dpa-tmn
+
Versetzte Joysticks und anpassbare Gewichte in den Handgriffen gibt es bei Nacons Revolution Pro Controller 2 für Playstation 4, PC und Mac. Foto: Nacon/dpa-tmn

Mit einem guten Controller machen Videospiele mehr Spaß. Auf der Gamescom in Köln stellt Nacon sein eigenes Produkt vor. Das Eingabegerät zeichnet sich dadurch aus, dass sich Einstellungen über eine Software vornehmen lassen.

Köln (dpa/tmn) - Am Standard-Controller der Playstation 4 lässt sich nicht viel einstellen. Wer ein bisschen mehr Kontrolle über seinen Controller haben will, kann sich bei Drittanbietern umsehen.

Auf der Videospielemesse Gamescom (23. - 26. August) hat etwa Nacon den Revolution Pro Controller 2 vorgestellt. Das Eingabegerät ist speziell für professionelle Spieler entwickelt. So können in die Griffe etwa Gewichte eingesetzt werden, damit die Spieler die richtige Balance finden. Dazu können über eine Software diverse Einstellungen am Controller vorgenommen werden - etwa, wie schnell oder langsam die Joysticks reagieren. Bemerkenswert ist auch die Anordnung der Sticks: Sie sind versetzt auf dem Joypad angebracht - ähnlich wie bei den Controllern der Xbox One.

Für die zweite Auflage wurden einige Verbesserungen umgesetzt - so lässt er sich auch an PC und Mac nutzen. Darüber hinaus verbindet sich der kabelgebundene Controller via USB-C mit der Playstation. Der Revolution Pro Controller 2 wird Anfang September erscheinen und rund 130 Euro kosten. Eine Alternative mit drahtloser Verbindung ist der Razer Raiju Gaming Controller für rund 170 Euro.

Trailer

Gamescom

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Marvel‘s Avengers (PS4) im Test: Deutlich besser als befürchtet

Die ausgedehnte Beta ließ das Schlimmste befürchten, doch das fertige Spiel weiß zu überzeugen: Marvel‘s Avengers kann im Test überraschen.
Marvel‘s Avengers (PS4) im Test: Deutlich besser als befürchtet

Die zehn beliebtesten iOS-Games der Woche

In den iOS-Charts ist wieder einmal der Dino los. "Steve - Springen Dinosaurier" erzielt in dieser Woche die zweitmeisten Downloads. Mit "Grand Theft Auto: San Andreas" …
Die zehn beliebtesten iOS-Games der Woche

Neue Fire-TV-Sticks von Amazon kommen

Egal ob von Google, Amazon oder Xiaomi: Streaming-Sticks für den HDMI-Anschluss sind praktisch. Mit ihnen lässt sich jeder Fernseher in Sachen Smart-TV diskret aufrüsten.
Neue Fire-TV-Sticks von Amazon kommen

Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa

Amazons "Echo"-Lautsprecher mit der Sprachassistentin Alexa an Bord haben dem Online-Händler eine führende Position im Smarthome-Markt beschert. Jetzt will der Konzern …
Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.