Heimkino für draußen

Beamer für draußen: 2500 Lumen sind das Minimum

+
Nicht alle Beamer liefern im Draußeneinsatz überzeugende Leistung. Die Zeitschrift "c't" hat sechs preisgünstige Geräte getestet. Foto: Andrea Warnecke

Mit dem Beamer im Garten Filme oder Fußballspiele zu gucken, ist nicht mit jedem Gerät möglich. Die Fachzeitschrift "c't" hat sechs preisgünstige Beamer getestet.

Hannover (dpa/tmn) - Um zur Fußball-WM die Spiele im Garten mit einem Beamer auf einer Leinwand sehen zu können, sind ein schattiger Ort und ein helles Gerät nötig. Selbst Carports oder Pavillons stellen manche Geräte vor Herausforderungen.

Der Beamer sollte mindestens 2500 Lumen Helligkeit liefern, rät die Fachzeitschrift "c't" (Ausgabe 11/2018). Um die Leinwand herum hängen Fußballfans zum Beispiel dunkle Tücher oder schatten den Bereich anderweitig ab. Direktes Sonnenlicht auf der Leinwand ist tabu. Das Gerät montieren sie stabil vor oder über den Zuschauern, damit diese nicht etwa beim Aufstehen durch die Projektion laufen müssen.

Die Fachzeitschrift hat sechs günstige Geräte zwischen 360 und 620 Euro getestet. Überzeugt haben die Tester dabei der Acer H6521BD (600 Euro) und der Optoma HD143X (500 Euro). Sie taugten auch nach der WM fürs Heimkino, so die Zeitschrift.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Starlink“-Satelliten: Das steckt hinter der „Lichterkette“, die über den Himmel zieht

Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX sind am Himmel über Deutschland gut zu sehen. Konkurrent OneWeb muss übrigens wegen der Corona-Krise Insolvenz anmelden.
„Starlink“-Satelliten: Das steckt hinter der „Lichterkette“, die über den Himmel zieht

Microsoft möbelt Edge auf

Edge ist auf jedem Windows-10-Rechner vorinstalliert. Trotzdem bevorzugen die meisten Nutzer Chrome, Firefox & Co. Deshalb will Microsoft seinen Browser attraktiver …
Microsoft möbelt Edge auf

Das digitale Erbe rechtzeitig regeln

Das Mail-Postfach, Bilder, Videos und Chatverläufe auf Facebook, Twitter oder Inhalte in der Cloud: Was soll mit dem digitalen Nachlass im Todesfall geschehen? Je früher …
Das digitale Erbe rechtzeitig regeln

Der Supermond vom 7. April - auch am 8. noch schön

Der Begriff stammt aus der Astrologie - mit dem Supermond ist aber ein astronomisches Phänomen gemeint: Der Vollmond kam der Erde in der Nacht besonders nah - und …
Der Supermond vom 7. April - auch am 8. noch schön

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.