Regelmäßig reinigen

Beim Tastaturkauf auf Langlebigkeit achten

+
Kekse, Chips und Getränke: PC-Tastaturen sollten regelmäßig gereinigt werden. Beim Kauf sollte man auf Langlebigkeit setzen. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Beim Neukauf einer PC-Tastatur sollten Verbraucher nicht nur auf preiswert setzen, sondern vor allem auf gute Gebrauchseigenschaften. Dafür steht zum Beispiel das Siegel Blauer Engel.

Freiburg (dpa/tmn) - Beim Kauf einer neuen Tastatur ist neben Komfort auch die Haltbarkeit wichtig. Das Freiburger Öko-Institut empfiehlt, langlebige Geräte zu wählen, die das Siegel Blauer Engel tragen.

So gekennzeichnete Tastaturen sind für lange Nutzbarkeit konstruiert, reparierbar und kommen weitgehend ohne schädliche Materialien aus. Wer seine Tastatur regelmäßig reinigt, erhöht auch deren Lebensdauer. Dazu drehen Nutzer das vom Computer abgesteckte Gerät zunächst um und klopfen es vorsichtig aus.

Mit einem mit Spülmittel getränkten Lappen reinigen sie anschließend die Tastenfläche von Ablagerungen. Im letzten Schritt wischen sie mit einem feuchten Tuch nach. Vor erneutem Gebrauch muss die Tastatur noch trocknen.

Tipps vom Öko-Institut

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue E-Book-Reader von Amazon, Tolino und Pocketbook

E-Books werden beliebter, vor allem für Urlaubsreisen. Amazon, die Tolino-Allianz und Pocketbook bringen im Herbst neue Versionen ihrer meistverkauften Modelle auf den …
Neue E-Book-Reader von Amazon, Tolino und Pocketbook

So gigantisch wird Red Dead Redemption 2 in der Xbox-Version

Schon im Vorhinein war klar, dass Red Dead Redemption 2 den Speicherplatz vieler Konsolen ausreizen wird. Nun ist für die Xbox-Version eine genaue Zahl bekannt.
So gigantisch wird Red Dead Redemption 2 in der Xbox-Version

Ein Fehler? Mit diesem Trick verwandeln Spieler in FIFA 19 jede Ecke direkt

Eine Ecke könnte in FIFA 19 nun wertvoller sein, als Freistöße oder gar Elfmeter - denn mit einem Trick lässt sich diese direkt verwandeln. So funktioniert's.
Ein Fehler? Mit diesem Trick verwandeln Spieler in FIFA 19 jede Ecke direkt

Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Kommunikation findet häufig über das Smartphone statt, nicht zuletzt über WhatsApp. Dabei werden oft Emojis verschickt. Aber wissen Sie, was die kleinen Symbole bedeuten?
Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.