Bildbearbeitungsprogramm

Buttons für Lieblingsfunktionen bei IrfanView

IrfanView hilft bei der Bildbearbeitung. Die Nutzer können das Programm einfach auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Foto: dpa-infocom
+
IrfanView hilft bei der Bildbearbeitung. Die Nutzer können das Programm einfach auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Foto: dpa-infocom

Moderne Programme ermöglichen es, Bilder nach eigenem Wunsch zu bearbeiten. Ein solches Tool ist IrfanView. Wer es effektiv nutzen will, braucht nur einige Einstellungen vorzunehmen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Die kostenlose Bildbearbeitung IrfanView lässt sich mit wenigen Aufwand an die eigenen Bedürfnisse anpassen: Häufig benutzte Funktionen stehen dann schneller zur Verfügung.

Wer häufig Fotos oder Bilder in dem Bildprogramm seiner Wahl bearbeitet, benötigt bestimmte Funktionen häufiger als andere. Welche das sind, hängt unter anderem von den eigenen Gewohnheiten und Ansprüchen ab. Deswegen lassen sich die meisten Bildbearbeitungsprogramme an den eigenen Bedarf anpassen. Das gilt auch für das beliebte IrfanView.

Das Bildbearbeitungsprogramm präsentiert nach dem Start eine Funktionsleiste, die sich nach Belieben ein- und ausblenden lassen. Zur Anpassung der Symbole muss man in IrfanView nach dem Start des Programms auf die Taste [P] drücken oder im Menü "Optionen" die Funktion "Einstellungen" auswählen. Danach links zum Bereich "Symbolleiste" navigieren. Auf der rechten Seite können nun die einzelnen Einträge nach Bedarf mit einem Haken versehen oder ausgeblendet werden. Die Einstellungen werden dann mit "OK" gespeichert.

IrfanView

Computertipps

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wann sich 5G-Tarif und -Gerät lohnen

Problemfrei streamen und Datenpakete sekundenschnell herunterladen: Der neue Mobilfunkstandard 5G hebt die Netznutzung für unterwegs auf ein neues Level. Aber lohnt es …
Wann sich 5G-Tarif und -Gerät lohnen

Fake-Accounts im Netz ignorieren und melden

Fake-Profile fluten Social-Media-Kanäle wie Instagram, Facebook und Whatsapp. Das ist nicht nur nervig - teilweise lauern hinter den Fälschungen auch fiese Fallen.
Fake-Accounts im Netz ignorieren und melden

Das macht Rechner zu Raketen oder lahmen Enten

Prozessoren sind das Herz eines jeden Rechners. Klingt für Laien erstmal wenig spannend, ist aber ein wichtiger Punkt, wenn Sie sich für einen neuen PC oder ein Notebook …
Das macht Rechner zu Raketen oder lahmen Enten

Essen ins rechte Licht rücken

Essen ästhetisch für ein Foto in Szene zu setzen, ist alles andere als leicht. Auf Bildern sieht schnell auch die leckerste Pasta unappetitlich aus. Muss man Profi sein, …
Essen ins rechte Licht rücken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.