Klassiker als App

Digitales Malen nach Zahlen mit Pixel Art

+
Malen nach Zahlen ist digitalisiert: Mit der App Pixel Art können Nutzer per Fingerwisch Bilder schaffen. Foto: Hans Wiedl/dpa

Malen nach Zahlen hat es in die digitale Welt geschafft. Die App Pixel Art ermöglicht es, per Fingerwisch Bilder zu schaffen. Es gibt nur einen Makel.

Berlin (dpa/tmn) - Malen nach Zahlen machte in den 1990er Jahren fast jeden beinahe zum Künstler. Die App Pixel Art ist eine digitale Neuauflage dieses schon von Pop-Art-Künstler Andy Warhol genutzten Prinzips.

Per Fingerwisch können Nutzer pixelige Bilder von Autos, Pflanzen, Tieren und andere Szenen ausmalen. Das ist auf Dauer tatsächlich recht entspannend und unterhaltsam.

Wer sich von der immer mal wieder aufspringenden Werbung gestört fühlt, kann sie gegen Geld entfernen. Pixel Art gibt es für Android und iOS.

Pixel Art für Android

Pixel Art für iOS

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

iOS-Game-Charts: Grassense, Strichmännchen und ein Puzzle

In dieser Woche bieten die iOS-Spiele-Charts wieder einige Herausforderungen. Unter anderem müssen Spieler schnell und effektiv Gras mähen oder einem Strichmännchen über …
iOS-Game-Charts: Grassense, Strichmännchen und ein Puzzle

Netflix-Schock: Streaming-Dienst dreht kräftig an den Preisen

Wer momentan mit dem Gedanken spielt sich ein Netflix-Abo zuzulegen, wird nicht schlecht staunen. Der Streaming-Dienst schraubt kräftig an den Preisen.
Netflix-Schock: Streaming-Dienst dreht kräftig an den Preisen

Achtung! Diese Netflix-SMS sollten Nutzer auf der Stelle löschen

Netflix-Abonnenten erhalten derzeit SMS-Nachrichten, die sie darauf hinweisen, dass ihre Zahlungsdaten aktualisiert werden müssen. Das steckt dahinter.
Achtung! Diese Netflix-SMS sollten Nutzer auf der Stelle löschen

Netflix-Programm: Die aktuellen Serien und Filme im Januar 2019

Netflix bietet auch im Januar wieder neue Serien, Staffeln und Filme auf seiner Plattform an. Hier finden Sie die aktuellen Streaming-Angebote für den Januar 2019.
Netflix-Programm: Die aktuellen Serien und Filme im Januar 2019

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.