Neues Feature

Eigene Musik auf Audiogeräten via Youtube Music abspielen

Youtube will seinen Dienst Play Music bald einstellen und komplett durch Youtube Music ersetzen. Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa/Illustration
+
Youtube will seinen Dienst Play Music bald einstellen und komplett durch Youtube Music ersetzen. Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa/Illustration

Was bisher nur Nutzern von Youtube Premium vorbehalten war, wird nun Teil der Gratisversion: Youtube Music erlaubt es seinen Nutzern, eigene Musik auf vernetzten Audiogeräten abzuspielen.

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer des Musik-Streaming-Dienstes Youtube Music können nun laut Medienberichten kostenlos selbst hochgeladene Inhalte auf Geräten wie WLAN-Lautsprechern und anderen vernetzten Audiogeräten, die Google-Cast-fähig sind, abspielen.

Bislang war das nur für Premium-Kunden möglich, die monatlich 11,99 Euro zahlen. Das Hochladen an sich war bereits seit einigen Monaten möglich. Google will demnächst seinen Dienst Play Music einstellen und durch Youtube Music ersetzen.

© dpa-infocom, dpa:201007-99-859114/3

Youtube Music

Bericht bei gsmarena.com

Bericht Googlewatchblog

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.