Ab in den Mülleimer

Eine WhatsApp-Nachricht löschen

WhatsApp-Nutzer können eine Nachricht innerhalb von sieben Minuten wieder löschen, vorausgesetzt sie und alle Adressaten haben die neueste Version. Foto: dpa-infocom

WhatsApp-Nutzer können jetzt versehentlich verschickte Nachrichten zurückholen. Allerdings nur unter bestimmten Umständen.

Meerbusch (dpa-infocom) - WhatsApp hat eine neue Funktion: Wer eine versehentlich abgeschickte Nachricht zurückholen möchte, kann das. Es gibt allerdings einige Bedingungen zu erfüllen.

Android-Nutzer brauchen Version 2.3.3 oder neuer von WhatsApp und iOS-Nutzer die Version 2.17.71 oder neuer. Damit das Löschen funktioniert, müssen alle(!) Beteiligten die neueste Version im Einsatz haben.

Bedingung Nummer zwei: Es gibt ein Zeitfenster von sieben Minuten. In diesen sieben Minuten muss man die Entscheidung fällen - danach ist es zu spät. Um eine Nachricht zu löschen, im Chat auf die betreffende Nachricht tippen, bis das Menü erscheint. Hier gibt es nun die neue Funktion "Löschen". Kurz darauf tippen - und ein Mülleimer erscheint. Auch darauf tippen. Anschließend erscheinen die Optionen "Für mich löschen" und "Für alle löschen". Hat man eine davon ausgewählt, erscheint anstelle der Nachricht der Hinweis: "Diese Nachricht wurde gelöscht".

Ein Erfolg ist nicht garantiert. Hat einer der Empfänger noch eine ältere WhatsApp-Version am Start, funktioniert das Zurückholen nicht. Hat einer die betreffende Nachricht schon gelesen, natürlich auch nicht.

Mehr Computertipps

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verheerende WhatsApp-Änderung: 50 Prozent aller User wollen App sofort löschen

Krasse Änderung beim Messenger WhatsApp: Bei diesem Update löschen 50 % sofort die App, wie eine neue Umfrage zeigt. 
Verheerende WhatsApp-Änderung: 50 Prozent aller User wollen App sofort löschen

Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Kommunikation findet häufig über das Smartphone statt, nicht zuletzt über WhatsApp. Dabei werden oft Emojis verschickt. Aber wissen Sie, was die kleinen Symbole bedeuten?
Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Kommt Werbung bei Netflix? Nutzer wegen erster Tests verärgert

Ohne Pause Serien gucken - für viele Nutzer ist das einer der Vorzüge von Netflix. Damit könnte es bald vorbei sein - der Streaming-Anbieter testet Unterbrechungen …
Kommt Werbung bei Netflix? Nutzer wegen erster Tests verärgert

Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen

Wer gerne Fotos und Videos über WhatsApp mit seinen Freunden teilt, muss nun aufpassen. Beim Messengerdienst gibt es Änderungen und bestimmte Medieninhalte der Nutzer …
Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.