Ab in den Mülleimer

Eine WhatsApp-Nachricht löschen

WhatsApp-Nutzer können eine Nachricht innerhalb von sieben Minuten wieder löschen, vorausgesetzt sie und alle Adressaten haben die neueste Version. Foto: dpa-infocom

WhatsApp-Nutzer können jetzt versehentlich verschickte Nachrichten zurückholen. Allerdings nur unter bestimmten Umständen.

Meerbusch (dpa-infocom) - WhatsApp hat eine neue Funktion: Wer eine versehentlich abgeschickte Nachricht zurückholen möchte, kann das. Es gibt allerdings einige Bedingungen zu erfüllen.

Android-Nutzer brauchen Version 2.3.3 oder neuer von WhatsApp und iOS-Nutzer die Version 2.17.71 oder neuer. Damit das Löschen funktioniert, müssen alle(!) Beteiligten die neueste Version im Einsatz haben.

Bedingung Nummer zwei: Es gibt ein Zeitfenster von sieben Minuten. In diesen sieben Minuten muss man die Entscheidung fällen - danach ist es zu spät. Um eine Nachricht zu löschen, im Chat auf die betreffende Nachricht tippen, bis das Menü erscheint. Hier gibt es nun die neue Funktion "Löschen". Kurz darauf tippen - und ein Mülleimer erscheint. Auch darauf tippen. Anschließend erscheinen die Optionen "Für mich löschen" und "Für alle löschen". Hat man eine davon ausgewählt, erscheint anstelle der Nachricht der Hinweis: "Diese Nachricht wurde gelöscht".

Ein Erfolg ist nicht garantiert. Hat einer der Empfänger noch eine ältere WhatsApp-Version am Start, funktioniert das Zurückholen nicht. Hat einer die betreffende Nachricht schon gelesen, natürlich auch nicht.

Mehr Computertipps

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Facebook-Freundesliste ist gefundenes Fressen für Betrüger

Vorsicht vor Identitätsdiebstahl! Für Kriminelle ist es äußerst lohnenswert, Facebook-Profile zu klonen. So versuchen sie, im Namen des echten Nutzers seinen Freunden zu …
Facebook-Freundesliste ist gefundenes Fressen für Betrüger

Sprachnachrichten sind beliebt

Tippen scheint lästig geworden zu sein. Denn viele Handy-Nutzer sprechen ihre Nachricht lieber auf. das zeigt eine Umfrage.
Sprachnachrichten sind beliebt

News-App Flipboard verbessert deutsches Angebot

Personalisierte Artikel-Empfehlungen empfinden Verbraucher als hilfreich. Sie ärgern sich jedoch über gefälschte Nachrichten oder reißerische Schlagzeilen. Dagegen hat …
News-App Flipboard verbessert deutsches Angebot

Game-Charts: Von Ninjakämpfern und Zaubersprüchen

Kinder dürften gerade im Spielfieber sein. Denn sowohl in Ninjago City als auch in Hogwarts geht es hoch her.
Game-Charts: Von Ninjakämpfern und Zaubersprüchen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.