Neues von Netflix

Emotionales Superhelden-Drama: Trailer zu neuer Netflix-Serie "Raising Dion" lässt Atem stocken

+
Neuer Monat, neue Serie auf Netflix: "Raising Dion" geht an den Start.

Mit der neuen Superhelden-Serie "Raising Dion" hat Netflix einen richtigen Knaller in petto. Der erste Trailer zum Drama verspricht eine emotionale Achterbahnfahrt.

Der Erfolg von Marvel-Filmen beweist eindrucksvoll, wie gefragt Geschichten über Superhelden aktuell sind. Dabei müssen es nicht immer Figuren im erwachsenen Alter sein, die mit außergewöhnlichen Fähigkeiten die Welt retten oder sie gar bedrohen. In den 2019 erschienen Horrorfilmen "The Prodigy" und "Brightburn - Son of Darkness" richten unter anderem Kinder Unheil mit ihren Begabungen an.

"Raising Dion"-Trailer enthüllt emotionale Geschichte

Netflix wählte für die neue Serie "Raising Dion" ebenfalls einen kleinen Jungen als Protagonisten. Im Unterschied zu den genannten Filmen müssen sich die Zuschauer allerdings auf eine emotionale, anstatt auf eine unheimliche Geschichte vorbereiten.

"Raising Dion" greift nicht nur indirekt eine Superhelden-Thematik auf, sondern erinnert mit seinen SciFi-Elementen auch an den Netflix-Hit "Stranger Things ". Der erster Trailer zur Serie zeigt außerdem, dass insbesondere eine emotionale Geschichte rund um den kleinen Jungen Dion im Vordergrund stehen wird.

Darum geht es in der Serie: Nachdem Dions Vater plötzlich stirbt, zieht seine Mutter ihn alleine groß. Das Leben der Familie erschwert sich zusätzlich, als der Junge außergewöhnliche Fähigkeiten entwickelt, die er kaum kontrollieren kann. Damit Feinde ihren Sohn und sie selbst nicht aufspüren, versucht die Mutter schließlich alles Erdenkliche, um Dions Begabungen geheim zu halten.

Auch interessant: "Stranger Things"-Darstellerin produziert eigenes Netflix-Drama.

Bekannte Gesichter in "Raising Dion"

Ab dem 4. Oktober erscheint die Serie auf Netflix. Dabei werden nicht nur Newcomer wie Kinderschauspieler Ja'Siah Young als Protagonist, einen besonderen Auftritt haben. Für das Drama konnten die Macher auch den aus den Filmen "Black Panther" und "Creed" bekannten Michael B. Jordan gewinnen, der Dions Vater verkörpert. Die Rolle der Mutter übernimmt Alisha Wainwright, welche bis 2019 noch in der Netflix-Serie "Shadowhunters" zu sehen war.

Lesen Sie ebenfalls: Netflix-Hammer: Gibt es wegen Disney+ bald kein Binge-Watching mehr?

soa

Diese zehn Serien heizen Zuschauern 2019 ein

"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.
"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix. © Netflix
""You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.
"You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird. © Netflix
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich. © Netflix
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein. © Amazon
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst". © Netflix
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019. © Netflix
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April. © HBO Enterprises/Helen Sloan
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben. © CD Projekt Red
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein. © Netflix
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet. © Netflix

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großer Asteroid nähert sich der Erde - Vorbeiflug ist im Teleskop zu sehen

Am Freitag nähert sich ein Asteroid der Erde, der allein wegen seiner Größe auf der Liste der „potenziell gefährlichen Objekte“ der Nase steht. Eine Gefahr für die Erde …
Großer Asteroid nähert sich der Erde - Vorbeiflug ist im Teleskop zu sehen

Facebook mit weiteren Maßnahmen gegen gefälschte News

Facebook ergreift weitere Maßnahmen, um die Verbreitung von Propaganda und gefälschter Nachrichten bei dem Online-Netzwerk einzudämmen.
Facebook mit weiteren Maßnahmen gegen gefälschte News

Sisi ist zurück: "The Crown"-Autorin arbeitet an Serie über Kaiserin Elisabeth

"The Crown"-Autorin Amy Jenkins arbeitet aktuell an einer Serie über die weltberühmte Kaiserin Sisi. Einige Details zur Produktion sind schon bekannt.
Sisi ist zurück: "The Crown"-Autorin arbeitet an Serie über Kaiserin Elisabeth

WhatsApp: So können gelöschte Nachrichten noch angezeigt werden

Seit einer Weile hat WhatsApp eine Funktion, mit der man Nachrichten löschen kann. Was viele aber nicht wissen: Man kann sie auch ganz einfach wieder zurückholen.
WhatsApp: So können gelöschte Nachrichten noch angezeigt werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.