Filmstarts

Frauenpower in "Ocean's 8" - und weitere Kracher diese Woche im Kino

Nicht nur Netflix & Co. bieten ein volles Programm - auch im Kino gibt es ab heute wieder einiges zu sehen. Hier sind die interessantesten Neuheiten.

Von Horror bis Action ist diese Woche wieder einiges in der Filmlandschaft geboten - und auch ein Klassiker bekommt ein Revival voller Frauenpower.

Ocean's 8 (Action-Komödie)

Handlung: Debbie Ocean, Schwester des Gauners Danny Ocean, steht ihrem Bruder in nichts nach: Kaum aus dem Gefängnis entlassen, stellt sie eine Truppe von Meisterdiebinnen zusammen, um bei der Met Gala eine wertvolle Halskette zu stehlen.

Darsteller: Zahlreiche hochkarätige Darstellerinnen und bekannte Namen geben sich in dem Remake von George Clooneys Ocean's Eleven die Klinke in die Hand: Sandra Bullock, Cate Blanchett, Helena Bonham-Carter und Anne Hathaway sind nur ein einige davon.

Regisseur: Gary Ross

Altersfreigabe: 0

The Rider (Drama)

Handlung: Nach einem schweren Unfall muss der talentierte Rodeo-Reiter Brady Blackburn damit zurechtkommen, dass er wohl nie wieder reiten können wird. Als Sioux-Nachkomme ist dies ein enormer Rückschlag für ihn - zudem nimmt auch sein enttäuschter Vater Abstand von ihm.

Regisseur: Chloé Zhao

Altersfreigabe: 12

Am Strand (Drama)

Handlung: Florence stammt aus einer wohlhabenden Familie und träumt davon in einem Streichquartett zu spielen, Edward hingegen interessiert sich für Rock'n'Roll und möchte Schriftsteller werden. Als sich die beiden 1962 in Oxford kennen lernen, sprühen trotz der Unterschiede die Funken - und es kommt schnell zur Hochzeit. Doch bereits in der Hochzeitsnacht kriselt es zwischen den beiden.

Regisseur: Dominic Cooke

Altersfreigabe: 12

The Strangers (Horror)

Handlung: Bevor Cindy und Mike ihre rebellische Tochter Kinsey im Internat abliefern, möchte die Familie noch etwas Zeit im Wohnwagenpark des Onkels verbringen. Doch dort wird die Familie bald von drei Maskierten, den "Strangers", terrorisiert - und es beginnt ein Kampf ums Überleben.

Regisseur: Johannes Roberts

Altersfreigabe: 16

Noch nicht genug von Filmen? Auch diese Streifen laufen gerade im Kino.

Rubriklistenbild: © Youtube/KinoCheck

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Hassrede im Internet und ihre Konsequenzen
Digital

Hassrede im Internet und ihre Konsequenzen

Auch Hasskommentare im Internet können bestraft werden. Mittlerweile kann man Anzeige bei sogenannten Online-Wachen aufgeben.
Hassrede im Internet und ihre Konsequenzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.