Verbindungsstörungen möglich

Gebrauchte Kabelrouter können Anschluss-Probleme verursachen

+
Gebrauchte Kabel-Router sollten nicht verkauft oder weitergegeben werden. Häufig funktionieren sich danach nicht richtig. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Es gibt elektronische Geräte, die sollte man besser nicht weiterverkaufen oder -verschenken. Warum TV-Kabel-Internetrouter dazu gehören, und welche Kosequenzen eine unachtsame Weitergabe haben kann, erklärt ein Experte.

Göttingen (dpa/tmn) - Vom Kabel-Internetanbieter bezogene Router lassen sich oft nicht an anderen Kabel-Anschlüssen benutzen. Das ist dann wichtig, wenn man ein altes Gerät weitergibt oder verkauft. Dabei kann es zu Störungen kommen, erklärt Alexander Kuch vom Telekommunikationsportal "teltarif.de".

Damit ein Kabel-Router richtig funktioniert, braucht der Anbieter vollständigen Zugriff auf das Gerät. Ansonsten kann es Probleme mit der Internetverbindung geben, oder Funktionen wie die Telefonie lassen sich nicht nutzen.

Nutzt man nun ein Gerät, das bereits an einem anderen Anschluss im Einsatz war oder vom Anbieter einem anderen Kunden zugeordnet ist, lässt es sich unter Umständen nicht in Betrieb nehmen - und kann sogar beim Vorbesitzer zu Verbindungsstörungen führen. Alexander Kuch rät deswegen, noch vor Einsatz eines gebrauchten Kabelrouters beim eigenen Netzbetreiber nachzufragen, ob und wie dieser sich nutzen lässt. Eventuell kann dies durch Fernzugriff des Anbieters oder ein Update der Router-Firmware geschehen.

Wegen dieser technischen Unwägbarkeiten ist der Einsatz gebrauchter Router nicht die beste Lösung: Laut Kuch funktionieren TV-Kabel-Internetanschlüsse nach wie vor am besten mit den vom Anbieter bereitgestellten Routern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese Strahlungswerte haben aktuelle Smartphones

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) rät zum Kauf strahlungsarmer Smartphones. Auf der Website der Behörde befindet sich eine lange Liste getesteter aktueller und …
Diese Strahlungswerte haben aktuelle Smartphones

Dieses Rätsel nervt bei Facebook - weil fast jeder falsch liegt

Ein Frühstücks-Rätsel geht bei Facebook viral. Weil es so leicht scheint, machen viele mit. Und fast jeder ärgert sich am Ende.
Dieses Rätsel nervt bei Facebook - weil fast jeder falsch liegt

Wann kommt die zweite Staffel der Serie "Dark"? Diese Nachricht wird Fans verärgern

Erinnern Sie sich noch an die deutsche Netflix-Serie "Dark", die letztes Jahr auch international begeisterte? Viele fragen sich gerade: Wo bleibt denn nun die zweite …
Wann kommt die zweite Staffel der Serie "Dark"? Diese Nachricht wird Fans verärgern

Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Preisschwankungen für Produkte im Netz sind nicht selten. Vor Weihnachten können diese jedoch besonders stark ausfallen. Gerade bei Spielzeug hat die Verbraucherzentrale …
Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.