Gute Nachrichten

Google verlängert Garantie für Smartphone Pixel 2

+
Googles neue Smartphones Pixel 2 (links) und Pixel 2 XL (rechts) erhalten eine verlängerte Herstellergarantie. Anzeigeprobleme beim Pixel 2 XL sollen per Softwareupdate ausgeräumt werden. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Besitzer von Google-Smartphones werden sich freuen: Das US-amerikanische Unternehmen hat die Garantie für seine neuesten Modelle verlängert. Dazu gibt es noch ein weiteres Update, das viele Nutzer freuen wird.

Mountain View (dpa/tmn) - Längere Garantie und Aussicht auf bessere Farbdarstellung bei Googles Pixel 2 XL. Googles seit Anfang Oktober verfügbare Smartphones Pixel 2 und Pixel 2 XL sollen zwei Jahre weltweite Garantie erhalten. Das hat Produktmanager Mario Queiroz in einem Blogeintrag erklärt.

Außerdem soll es ein Softwareupdate für das Farbmanagement des Displays beim größeren Pixel 2 XL geben. Viele Nutzer hatten sich über einen starken Blaustich des Bildschirms beklagt, andere über Einbrenn-Effekte und Doppelbildanzeige. Die für die kommenden Wochen angekündigte neue Software soll eine sattere Farbdarstellung des P-OLED-Displays ermöglichen.

Mitteilung von Google (Englisch)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Prozessor-Sicherheitslücken: Updates rasch installieren

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor neuen Sicherheitslücken in Prozessoren. Verbraucher sollten sich mit Updates schützen.
Neue Prozessor-Sicherheitslücken: Updates rasch installieren

Jeder Fünfte bestellt online und holt im Laden ab

Es gibt eine Mischung aus Online- und Offline-Shopping: Die Verbraucher bestellen im Internet und holen die Ware dann im Laden ab. Dieser Weg schafft gleich mehrere …
Jeder Fünfte bestellt online und holt im Laden ab

DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?

Welche Folgen hat die Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Fotografen? Steht die Fotografie, wie wir sie kennen, vor dem Aus? Unter Rechtsexperten läuft eine hitzige …
DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?

Samsung setzt Oreo-Update fürs Galaxy S7 aus

Eigentlich war ein Oreo-Update für das Galaxy S7 geplant. Unerwartete Neustarts von aktualisierten Galaxy-S7-Smartphones haben dieses Vorhaben aber durchkreuzt. Nun …
Samsung setzt Oreo-Update fürs Galaxy S7 aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.