Lustige Bilder

GIFs als Direktnachricht verschicken? Instagram macht es nun möglich

+
Sie sind ein Fan von GIFs? Dann gibt es jetzt eine tolle Neuheit auf Instagram.

Sie sind ein Fan davon, Ihre Emotionen mit GIFs auszudrücken? Instagram erleichtert es Ihnen nun, direkt mit Freunden mithilfe der Kurzfilme zu kommunizieren.

Seit einiger Zeit ist es schon möglich, GIFs in Stories bei Instagram zu verwenden. Nun möchte die Foto-Plattform auch bei ihren Direktnachrichten für mehr Variation sorgen. Deshalb ist es nun möglich, Ihren Freunden direkt ein GIF zu schicken.

Instagram: GIFs als Nachricht verschicken? So funktioniert's

Gehen Sie über das Papierflieger-Symbol in der oberen rechten Ecke in den Direktnachrichten-Bereich Instagram Direct. Nachdem Sie einen Freund ausgewählt haben, dem Sie schreiben möchten, sehen Sie am Textfeld seit neuem ein GIF-Button. Sobald Sie darauf tippen, werden Ihnen schon erste Vorschläge angezeigt.

Auch interessant: Instagram führt Fragen-Sticker ein - doch es gibt ein Fettnäpfchen.

Nun können Sie aber auch mit der Suche speziell nach GIFs suchen, die zu Ihrem Text passen, und nach links wischen um eine größere Auswahl zu bekommen. Oder Sie gehen auf den "Zufällig"-Button, nachdem Sie einen Suchbegriff eingegeben haben und lassen sich überraschen, was aus der Datenbank von GIPHY für Sie ausgewählt wird.

Aber Achtung: Sobald Sie auf ein GIF tippen, wird es sofort versendet.

Die neue Funktion ist ab sofort für die aktuelle iOS- und Android-App verfügbar.

Lesen Sie hier: Dank dieser neuen Instagram-Funktion bleiben nervige Accounts stumm.

fk

Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf

Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Vorbildlich frisierte Nudeln. © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Aus dem Salat ist auf einmal das Ei verschwunden. Der Grund: Veganer sollen sich damit ja auch wohl fühlen... © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
In der Kategorie "Essen & Trinken" findet sich in manchen Smartphone-Modellen ein Fliegenpilz – ganz logisch, oder? © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Ob man unter dieser Nummer wohl jemanden erreicht? © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Dieses Konzert beginnt exakt um 21.41 Uhr – klar, wann auch sonst. Übliche Zeit für so ein Konzert. © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Der kleine Kackhaufen hat fast die gleiche Form wie das Soft-Eis. Ob uns das etwas sagen soll? © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Und zu guter Letzt: der 20-Euro-Schein im schicken 500-Euro-Schein-Design. © Emojipedia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Preisschwankungen für Produkte im Netz sind nicht selten. Vor Weihnachten können diese jedoch besonders stark ausfallen. Gerade bei Spielzeug hat die Verbraucherzentrale …
Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Die Netztrends des Jahres

Von Bibis Babybauch über #ZSMMN und #MeTwo bis zu zum Hype über eine koreanische Boyband. Was hat die Netzgemeinde 2018 bewegt?
Die Netztrends des Jahres

"Brawl Stars" ist endlich da! Das sind die ersten Reaktionen auf das Game

Auf "Brawl Stars" haben Gamer weltweit lange gewartet. Doch das hat nun ein Ende: Ab sofort kann sich jeder das Spiel herunterladen. Wie fallen die Bewertungen aus?
"Brawl Stars" ist endlich da! Das sind die ersten Reaktionen auf das Game

Dieses Rätsel geht bei Facebook viral - und fast alle ärgern sich, weil sie falsch liegen

Ein Frühstücks-Rätsel geht bei Facebook viral. Weil es so leicht scheint, machen viele mit. Und fast jeder ärgert sich am Ende.
Dieses Rätsel geht bei Facebook viral - und fast alle ärgern sich, weil sie falsch liegen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.