Flexibles Mailprogramm

Microsofts Outlook-App kann geteilte Kalender anzeigen

+
Microsoft Outlook gehört zu den am häufigsten genutzten Mailprogramm. Foto: Steffen Trumpf/dpa

Gute Nachrichten für Nutzer von Microsoft Outlook: Das Mailprogramm ermöglicht den Anwendern nun, ihren Kalender mit anderen Menschen abzugleichen und ihn damit frei verfügbar zu machen.

Berlin (dpa/tmn) - Neue Funktion für Microsofts E-Mail-App Outlook: Diese kann nun auch Kalender anzeigen und synchronisieren, die andere mit dem Nutzer geteilt haben.

Das gilt nach Angaben des Unternehmens sowohl für Kalender, die in der Online-Version der Bürosoftware-Suite Office (Office 365) freigegeben wurden, als auch für solche aus dem Webmailer Outlook.com. Zudem können Nutzer in den Outlook-Apps für Android und iOS nun auch selbst ihre Kalender für andere freigeben, bestehende Freigaben zentral verwalten und Terminserien erstellen.

Die Neuerungen der Outlook-App werden aber nicht allen Nutzern sofort zur Verfügung stehen, erklärt Microsoft. Die neuen Funktionen sollen per App-Update nach und nach ausgerollt werden.

Microsoft-Mitteilung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Facebook-Freundesliste ist gefundenes Fressen für Betrüger

Vorsicht vor Identitätsdiebstahl! Für Kriminelle ist es äußerst lohnenswert, Facebook-Profile zu klonen. So versuchen sie, im Namen des echten Nutzers seinen Freunden zu …
Facebook-Freundesliste ist gefundenes Fressen für Betrüger

Sprachnachrichten sind beliebt

Tippen scheint lästig geworden zu sein. Denn viele Handy-Nutzer sprechen ihre Nachricht lieber auf. das zeigt eine Umfrage.
Sprachnachrichten sind beliebt

News-App Flipboard verbessert deutsches Angebot

Personalisierte Artikel-Empfehlungen empfinden Verbraucher als hilfreich. Sie ärgern sich jedoch über gefälschte Nachrichten oder reißerische Schlagzeilen. Dagegen hat …
News-App Flipboard verbessert deutsches Angebot

Game-Charts: Von Ninjakämpfern und Zaubersprüchen

Kinder dürften gerade im Spielfieber sein. Denn sowohl in Ninjago City als auch in Hogwarts geht es hoch her.
Game-Charts: Von Ninjakämpfern und Zaubersprüchen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.