Ab Ende Oktober verfügbar

Neuer Fire-TV-Player mit 4K-Unterstützung vom Amazon

Misst knapp sieben mal sieben Zentimeter und hängt hinter dem Fernseher: Amazons neuer Fire-TV-Player mit 4K-Unterstützung und Alexa-Sprachfernbedienung (80 Euro). Foto: Amazon/dpa-tmn
+
Misst knapp sieben mal sieben Zentimeter und hängt hinter dem Fernseher: Amazons neuer Fire-TV-Player mit 4K-Unterstützung und Alexa-Sprachfernbedienung (80 Euro). Foto: Amazon/dpa-tmn

Gute Nachrichten für Fernseh-Liebhaber: Amazon bringt demnächst einen Player heraus, der besonders für ultrahochaufgelöste Filme und Videos geeignet ist. Das Praktische: Der Player kann sehr leicht am Fernseher angebracht werden.

Berlin (dpa/tmn) - Amazon hat einen neuen Streaming-Player mit Unterstützung für ultrahochaufgelöste Filme und Videos (4K/UHD) angekündigt.

Das kleine Kästchen namens « Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachfernbedienung» ist mit knapp 90 Gramm so leicht, dass es einfach am HDMI-Kabel baumeln kann, über das es mit dem Fernseher verbunden wird.

Auf diese Art und Weise wird etwa auch Googles 4K-Konkurrenz-Player Chromecast Ultra angeschlossen. Amazon ruft für den neuen Player, der vom 25. Oktober an verfügbar sein soll, 80 Euro auf - so viel, wie auch Google für den Chromecast Ultra verlangt.

Technische Daten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.