Digitaler Notizblock

OneNote-Daten als PDF speichern

OneNote ist ein digitaler Notizblock, mit dem sich die Einträge auch in ein PDF-Dokument konvertieren lassen. Foto: dpa-infocom
+
OneNote ist ein digitaler Notizblock, mit dem sich die Einträge auch in ein PDF-Dokument konvertieren lassen. Foto: dpa-infocom

Nicht jeder kann alle seine Ideen und Einfälle im Kopf behalten. Die Lösung ist ein Notizblock, den es auch in digitaler Form gibt. Ein solcher ist der OneNote von Microsoft. Der kann mehr, als nur Einträge speichern.

Meerbusch (dpa-infocom) - Mit Microsoft OneNote lassen sich bequem Notizen erfassen und verwalten. Auf Wunsch können daraus auch PDF-Dateien gemacht werden. Mit dem zum Office-Paket gehörenden Microsoft OneNote, lassen sich nicht nur Notizen am Desktop speichern, sondern auch unterwegs.

Braucht man die Notizen später in einem anderen Format, lassen sie sich schnell konvertieren, zum Beispiel in ein PDF-Dokument. Vor dem Export der Notizen sollte man sich die vorhandenen Seiten und Abschnitte genau anschauen. Nur so lässt sich feststellen, ob wirklich alle hinterlegten Daten benötig t werden. Möglicherweise sind einige Notizen oder Seiten nur noch als Archiv nötig und können ausgelagert werden. Auch für solche Archive eignen sich PDF-Dateien hervorragend.

Beim Speichern als PDF können entweder ein ganzer Abschnitt oder wahlweise auch einzelne Seiten exportiert werden. Dazu oben im OneNote-Fenster im Menü "Datei" die Funktion "Exportieren" auswählen und den gewünschten Ordner und das PDF-Format auswählen.

Mehr Computertipps

OneNote

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Abzocke über Fake-Airbnb-Seiten

Günstige Wohnangebote finden sich immer seltener. Für Cyber-Kriminelle eine Möglichkeit, Wohnungssuchende abzuzocken.
Abzocke über Fake-Airbnb-Seiten

Threema startet Videotelefonie-Funktion

Ob mit Oma oder den Arbeitskollegen: Spätestens seit der Corona-Pandemie ist Videotelefonie nicht mehr wegzudenken. Der Messengerdienst Threema will jetzt auch eine …
Threema startet Videotelefonie-Funktion

Wann sich 5G-Tarif und -Gerät lohnen

Problemfrei streamen und Datenpakete sekundenschnell herunterladen: Der neue Mobilfunkstandard 5G hebt die Netznutzung für unterwegs auf ein neues Level. Aber lohnt es …
Wann sich 5G-Tarif und -Gerät lohnen

Fake-Accounts im Netz ignorieren und melden

Fake-Profile fluten Social-Media-Kanäle wie Instagram, Facebook und Whatsapp. Das ist nicht nur nervig - teilweise lauern hinter den Fälschungen auch fiese Fallen.
Fake-Accounts im Netz ignorieren und melden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.