Symbole fürs Smartphone

Rothaarige, Betrunkene, Superhelden: Neue Emojis kommen

+
Emojis machen die Kommunikation mit dem Smartphone lebendiger. Ab Juni 2018 kommen etliche neue Symbole hinzu. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Wer über Messenger kommuniziert, kommt an ihnen nicht vorbei - Emojis. In diesem Jahr kommen 157 neue Symbole hinzu. Sie machen die Kommunikation künftig vielseitiger. So gibt es beispielsweise die Superschurken-Emoji in verschiedenen Geschlechtern.

Berlin (dpa/tmn) - Die Auswahl an Emojis wird größer. Die elfte Version der Symbole soll Nutzern nach Angaben des verantwortlichen Unicode Consortiums mehr Möglichkeiten für persönliche Nachrichten geben.

Zum Beispiel gibt es nun Emojis mit roten oder weißen Haaren, Locken und auch ganz ohne Haare. Die Superhelden- und Superschurken-Emojis gibt es bald auch in verschiedenen Geschlechtern und Hauttönen. Weitere neue Emojis: ein Feuerlöscher, eine Piratenflagge, Reagenzgläser, ein betrunkenes Gesicht oder ein sehr verliebt lächelnder Emoji mit drei Herzen. Insgesamt umfasst die Erweiterung 157 neue Symbole.

Das Emoji-Set 11 soll im Juni 2018 veröffentlicht werden. Auf ersten Smartphones dürften die neuen Symbole gegen August eintreffen. Die Hersteller müssen sie noch in ihre Betriebssysteme aufnehmen.

Mitteilung vom Unicode Consortium (Englisch)

Liste der neuen Emoji (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab

Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab

Chrome-Browser jetzt updaten

Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten

Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß

Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß

iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.