Nervenkitzel und Abenteuer

«Shadow of the Tomb Raider» kommt im September

Schatzsucherin vor Maya-Tempeln: Viel ist zum neuen "Shadow of the Tomb Raider" noch nicht bekannt, aber Lara Croft wird es wohl in südamerikanische Ruinen verschlagen. Foto: Square Enix
+
Schatzsucherin vor Maya-Tempeln: Viel ist zum neuen «Shadow of the Tomb Raider» noch nicht bekannt, aber Lara Croft wird es wohl in südamerikanische Ruinen verschlagen. Foto: Square Enix

Tomb-Raider-Fans werden sich freuen: Demnächst erscheint ein neuer Teil der Lara-Croft-Reihe. Diesmal ist die Altertumswissenschaftlerin vor allem in Mittelamerika unterwegs.

Hamburg (dpa/tmn) - Videospiel-Archäologin Lara Croft stürzt sich ab dem 14. September in ein neues Schatzsucher-Abenteuer. «Shadow of the Tomb Raider» ist der dritte Teil der wiederbelebten Videospiel-Reihe.

Das Spiel führt Lara laut ersten Trailer-Bildern unter anderem auf Kletterpartien in steilen Felswänden, dunklen Höhlen und Maya-Pyramiden. Mehr Details will Publisher Square Enix Ende April bekanntgeben. Das neue «Tomb Raider» soll zeitgleich für Playstation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Ankündigungs-Trailer (Youtube)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.