Nur für Kontakte sichtbar

Signal-Messenger bekommt verschlüsselte Profil-Fotos

+
Beim Messenger Signal kann man bald auch Profilbilder nutzen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Nun gibt es auch bei Signal etwas Sichtbares zu den Gesprächspartnern: Im verschlüsselten und kostenfreien Messenger lassen sich demnächst Profilbilder einstellen.

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer des Messengers Signal werden bald auch Profilbilder und -informationen nutzen können. Das soll die Kommunikation persönlicher und Gruppen-Chats übersichtlicher machen, wie die Entwickler von Open Whisper Systems mitteilen.

Bislang bestehen Nutzerprofile bei Signal im Wesentlichen aus der angezeigten Handynummer. Im Prinzip sind Profilbilder und Profiltexte bei Messengern nichts Besonderes. Anders bei Signal: Wie die gesamte Kommunikation, werden die Profilfotos und -texte von Ende zu Ende, also direkt zwischen den Nutzern, verschlüsselt.

Automatisch sehen können die neuen Profilinformationen nur Kontakte, die im Telefon-Adressbuch stehen, oder solche, die man als Initiator einer Konversation anschreibt. Allen anderen muss der Zugriff auf Profilinformationen ausdrücklich erlaubt werden.

Derzeit ist das neue Feature nur für Beta-Tester verfügbar. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis die Funktion für alle Nutzer ausgerollt wird.

Die für iOS und Android verfügbare Signal-App ist gratis, quelloffen, Ende-zu-Ende-verschlüsselt und auf den Datenschutz und die Privatsphäre der Nutzer ausgerichtet.

Ankündigung im Signal-Blog

Signal für Android

Signal für iOS

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab

Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab

Chrome-Browser jetzt updaten

Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten

Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß

Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß

iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.