Und tschüss

Sofort Anschauen! Diese Filme und Serien verlassen Netflix noch im September

+
Von diesen Filmen und Serien auf Netflix müssen Sie sich bald verabschieden.

Jetzt gilt es, seine Binge-Watching-Künste unter Beweis zu stellen, denn schon bald verlassen viele Filme und Serien den Streamingdienst Netflix.

Wer gerne sämtliche Inhalte in seine Netflix-Watchlist hinzufügt, um sie später anzusehen, darf sich bald wundern, wenn viele plötzlich fehlen. Auch diesen Monat misstet der Streamingdienst wieder etwas aus und schafft Platz für neues Material. Folgende Filme und Serien sollten Nutzer deshalb noch innerhalb der nächsten Tage schauen.

Warum entfernt Netflix Filme und Serien?

Oftmals sind ablaufende Lizenzen der Grund, weshalb Inhalte nur temporär auf Netflix verfügbar sind. In anderen Fällen wechseln Filme und Serien aber auch zu einem anderen Streamingdienst, wenn diese einzelne Titel exklusiv übernehmen. Sobald neue Plattformen wie Disney+ an den Start gehen, wird Netflix in Zukunft sogar noch viele weitere Inhalte abtreten müssen.

Wenn ein Titel innerhalb der nächsten 30 Tage aus dem Angebot fliegt, finden die Nutzer ein Ablaufdatum auf der Detailseite der Serie oder des Films. Sehen kann man den Hinweis allerdings nicht in der mobilen Netflix-App. Schauen Sie gerade eine Serie, die bald verschwindet, erscheint zu Beginn der Wiedergabe außerdem eine Benachrichtigung.

Auch interessant: Netflix-Hammer: Gibt es wegen Disney+ bald kein Binge-Watching mehr?

Von diesen Filmen und Serien müssen Sie sich verabschieden

Folgende Inhalte sind laut dem Online-Portal PC Magazin nur noch kurze Zeit verfügbar:

Bis 19. September

  • Fullmetal Alchemist (Anime, eine Staffel)
  • Fullmetal Alchemist: Brotherhood (Anime, fünf Staffeln)
  • The Irregular at Magic High School (Anime, eine Staffel)
  • Cowboys & Aliens (Action-Film)
  • Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Thriller)

Bis 29. September

  • Avatar – Der Herr der Elemente (Kinder-Serie, drei Staffeln)
  • Bubble Guppies (Kinder-Serie, eine Staffel)
  • Dora (Kinder-Serie, zwei Staffeln)
  • Good Wife (Drama-Serie, sieben Staffeln)
  • Nicky, Ricky, Dicky & Dawn (Kinder-Serie, zwei Staffeln)
  • PAW Patrol (Kinder-Serie, zwei Staffeln)
  • Sam & Cat (Kinder-Serie, zwei Staffeln)
  • SpongeBob Schwammkopf (Kinder-Serie, eine Staffel)
  • Umizoomi (Kinder-Serie, eine Staffel)
  • Victorious (Kinder-Serie, drei Staffeln)

Bis 30. September

  • Blood Blockade Battlefront (Anime, eine Staffel)
  • Girls und Panzer (Anime, eine Staffel)
  • Jessie (Kinder-Serie, zwei Staffeln)
  • Liv und Maddie (Kinder-Serie, zwei Staffeln)
  • No Game No Life (Anime, eine Staffel)
  • Noragami (Anime-Serie, eine Staffel)
  • Star Wars: The Clone Wars (Kinder-Serie, sechs Staffeln)

Lesen Sie auch: Von wegen Netflix: Dieser Streaming-Dienst verfügt über die besten Serien.

soa

Diese zehn Serien heizen Zuschauern 2019 ein

"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.
"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix. © Netflix
""You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.
"You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird. © Netflix
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich. © Netflix
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein. © Amazon
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst". © Netflix
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019. © Netflix
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April. © HBO Enterprises/Helen Sloan
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben. © CD Projekt Red
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein. © Netflix
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet. © Netflix

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Twitter bindet Live Photos vom iPhone als GIFs ein

Live Photos nennt sich eine Funktion, mit der sich auf dem iPhone Fotos nach dem GIF-Prinzip animieren lassen. Aber kann man mit den Dreisekündern auch außerhalb des …
Twitter bindet Live Photos vom iPhone als GIFs ein

Asteroid verhält sich mysteriös - Forscher beobachten „dramatische Änderung“

Forscher beobachten einen Asteroiden, weil der sich sehr merkwürdig verhält - und können in Echtzeit ein noch mysteriöseres Verhalten beobachten. Was ist mit Asteroid …
Asteroid verhält sich mysteriös - Forscher beobachten „dramatische Änderung“

Schwarzes Loch macht etwas Unerwartetes - und begeistert damit Forscher

Ein Schwarzes Loch macht mit einem bisher einzigartigen Verhalten auf sich aufmerksam. Forscher sind begeistert. 
Schwarzes Loch macht etwas Unerwartetes - und begeistert damit Forscher

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Nicht gebraucht, ungeliebt oder doppelt bekommen: Weihnachten ist stets auch die Zeit unnützer Technik-Geschenke. Doch wie wird man die Smartwatch, das Tablet oder die …
Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.