Vernetzte Lautsprecher

Sonos unterstützt ab Juli Google Assistant in Deutschland

+
Bei Sonos-Lautsprechern haben Nutzer künftig die Wahl zwischen Amazons Alexa und dem Google Assistant. Foto: Christoph Dernbach

Bei den meisten smarten Lautsprechern ist die Assistens-Software vorgegeben. Bei Sonos kann man sich jetzt aussuchen, ob man Amazons Alexa oder den Google Assistant installiert.

Santa Barbara (dpa) - Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos wird im Juli die Unterstützung für die Assistenzsoftware Google Assistant auch in Deutschland einführen.

Damit werden die Lautsprecher Sonos One und Sonos Beam die ersten Geräte dieser Art sein, auf denen die Nutzer die Wahl zwischen Amazons Alexa und dem Google Assistant haben. Bei smarten Lautsprechern anderer Anbieter ist fest vorgegeben, auf welchen Assistenten die Nutzer zugreifen können.

Beim Sonos müssen sich die Nutzer für einen der beiden Assistenten entscheiden. Bei Sonos heißt es, technisch sollte es möglich sein, auch zwei Assistenten gleichzeitig zu unterstützen, das erfordere aber zusätzliche Entwicklungsarbeit.

In den USA ist der Google Assistant bereits verfügbar, Deutschland ist neben Großbritannien, Australien, Kanada, den Niederlanden und Frankreich im zweiten Schwung dabei. Weitere Länder sollen später folgen. Sonos hatte die Integration des Assistant 2017 ursprünglich für vergangenes Jahr angekündigt, die Arbeit dauerte aber länger als geplant.

Ankündigung von Sonos

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

So kann man den eigenen Namen zum Mars schicken

Bis die ersten Menschen auf dem Mars landen, dauert es noch viele Jahre. Den eigenen Namen kann man jedoch schon einmal vorausschicken.
So kann man den eigenen Namen zum Mars schicken

"Riverdale"-Spin-off: "Katy Keene" ist mit erstem Teaser-Trailer am Start

Wie es aussieht, wird der "Riverdale"-Spin-off "Katy Keene" tatsächlich als komplette Staffel produziert. Der Sender veröffentlichte nun einen ersten Teaser-Trailer.
"Riverdale"-Spin-off: "Katy Keene" ist mit erstem Teaser-Trailer am Start

Muss ich für Restguthaben die Prepaid-Karte zurückgeben?

Geld gegen SIM-Karte: Einige Mobilfunkanbieter knüpfen die Auszahlung des Restguthabens an die Rückgabe der Prepaid-Karte. Doch ist das überhaupt erlaubt?
Muss ich für Restguthaben die Prepaid-Karte zurückgeben?

"Game of Thrones": Bran-Stark-Darsteller dachte, Drehbuch zu letzter Folge sei ein Scherz

Während die letzten Folgen des Fantasy-Epos "Game of Thrones" die Fans spalten, hatte Isaac Hempstead-Wright alias Bran Stark ebenfalls eine Reaktion zu den Drehbüchern.
"Game of Thrones": Bran-Stark-Darsteller dachte, Drehbuch zu letzter Folge sei ein Scherz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.