Fast tägliche Störungen

User genervt: Massive Probleme und Störungen bei Facebook

In den letzten Tagen kam es auf dem Portal Facebook und dessen Smartphone-App immer wider zu Störungen und Problemen.

München - Mächtig Ärger macht in den letzten Tagen der Social-Media-Gigant Facebook und vor allem dessen Smartphone-Applikation. Immer mehr User beschweren sich darüber, dass die Seite nicht zu erreichen sei und die App immer wieder mit Fehlfunktionen oder Problemen aufwarte.

Wie das Portal allestörungen.de berichtet, kam es in den letzten Tagen regelmäßig zu Problemen und Störungen auf dem Portal. Auch ein Blick in die Bewertungen der Facebook-Applikation im Apple App-Store verrät, dass es bei den Usern mächtig Unmut gibt, denn die App hat nur noch 2,5 von 5 Sternen.

User genervt von Facebook-Problemen

Während der Störungen bei Facebook beschwerten sich die User bei Twitter über die Nichterreichbarkeit des Portals. 

Bleibt abzuwarten, ob Facebook die Probleme in nächster Zeit wieder in den Griff bekommen wird, oder ob die Nutzer sich auf weitere Störungen einstellen müssen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"123456" bleibt beliebtestes Passwort der Deutschen

Mindestens 15 Zeichen und sowohl Buchstaben, Zahlen als auch Sonderzeichen - so sollte eigentlich ein sicheres Passwort aussehen. Doch diese Mühe machen sich trotz der …
"123456" bleibt beliebtestes Passwort der Deutschen

Google verschenkt Assassin's Creed Odyssey - mit einem Haken

Erst Anfang Oktober kam der neueste Teil der Assassin's-Creed-Reihe auf den Markt. Jetzt verschenkt Google das Open-World-Spiel – unter einer Bedigung.
Google verschenkt Assassin's Creed Odyssey - mit einem Haken

Gute Smartphones gibt es für unter 300 Euro

Wer viel Geld für ein Smartphone ausgibt, kann auch viel erwarten. Doch was bieten günstige Einsteigermodelle? Experten haben nun Geräte getestet, die unter 300 Euro zu …
Gute Smartphones gibt es für unter 300 Euro

Mitten im Schminktutorial: Influencerin bricht in Tränen aus

YouTube-Star Ellie Addis erfreut ihre Fans beinahe täglich mit neuen Make-up-Tutorials. Einer dieser Clips endete nun aber anders als geplant.
Mitten im Schminktutorial: Influencerin bricht in Tränen aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.