Mehr Übersicht

Vivaldi-Browser will Tab-Verwaltung vereinfachen

+
Mit der Version 1.13 von Vivaldi ermöglicht das Sortieren und Gruppieren in einem Fenster-Paneel. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Wer eine Weile im Internet unterwegs ist und von Webseite zu Webseite wechselt, verliert schnell den Überblick. Wichtige Suchtreffer gehen so wieder verloren. Die neue Version von Vivaldi will dies verhindern.

Berlin (dpa/tmn) - Mit Version 1.13 will der kostenlose Vivaldi-Browser Nutzern mehr Übersicht geben. Das neue Fenster-Paneel ermöglicht ein übersichtliches Sortieren, Gruppieren, Stummschalten oder Schließen einzelner Tabs mit geöffneten Webseiten.

Für die Suche einer einzelnen Seite gibt es eine Suchfunktion. Ebenfalls überarbeitet wurde die Downloadfunktion. Der Browser warnt während laufender Dateitransfers nun vor unbeabsichtigtem Beenden, Downloads können auch pausiert werden.

Vivaldi basiert auf der Chromium-Engine und richtet sich besonders an Vielnutzer. Der Browser ist für Windows, Mac und Linux verfügbar.

Mitteilung von Vivaldi (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab

Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab

Chrome-Browser jetzt updaten

Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten

Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß

Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß

iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.