Smartphone-Zubehör

Was kann ein USB-C-Kabel?

+
Egal, wie herum man einen USB-C-Stecker dreht: Er passt immer - ein klarer Vorteil gegenüber Micro-USB. Foto: Andrea Warnecke

USB-C-Kabel werden bei Smartphone und Notebook immer mehr zum Standard. Doch welche Vorteile haben die Kabel? Und auf was sollte man beim Kauf achten?

Hannover (dpa/tmn) - USB-C-Kabel sind bei immer mehr Smartphones und auch Notebooks die Standardverbindung zum Laden und zum Übertragen von Daten.

Allerdings ist USB-C-Kabel nicht gleich USB-C-Kabel, berichtete das Technikportal "Techstage.de". Beim Kauf gelte es, genau aufzupassen, was ein Kabel kann. Denn die günstigsten (um fünf Euro) laden zwar, übertragen Daten aber nur sehr langsam und sind kaum länger als 50 Zentimeter.

Wer das Doppelte (um zehn Euro) ausgibt, erhält meist auch die Möglichkeit, flott Daten zu übertragen - theoretisch bis zehn Gigabit pro Sekunde (Gbit/s). Zu diesem Preis ist ein Kabel auch meist mindestens 100 Zentimeter lang, und die Steckergehäuse sind nicht aus Plastik, sondern aus Metall gefertigt.

Wer 15 bis 20 Euro ausgibt, erhält meist ein Kabel, das die Thunderbold-3-Spezifikation erfüllt. Das bedeutet, dass es auch genutzt werden kann, um Notebooks, Tablets oder Smartphones beispielsweise mit Monitoren zu verbinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden

Asteroiden können gefährlich sein - deshalb versuchen Forscher, sie möglichst früh zu identifizieren. Dabei kann künftig künstliche Intelligenz helfen.
Künstliche Intelligenz erkennt mögliche gefährliche Asteroiden

WhatsApp und Facebook: Daten und ihr Schutz als Problemfeld?

WhatsApp gerät erneut in Kritik: Wieder sind es Datenschutzprobleme. Selbst nach der Deinstallation der App scheinen die eigenen Daten nicht sicher zu sein.
WhatsApp und Facebook: Daten und ihr Schutz als Problemfeld?

Neue WhatsApp Emojis 2020: Diese neuen Smileys gibt es

WhatsApp bietet ab 2020 insgesamt 117 neue Emojis an: Von der Katze bis zum Kleid ist bei den neuen Smileys einiges dabei.
Neue WhatsApp Emojis 2020: Diese neuen Smileys gibt es

Gefährlicher Kettenbrief geht um: Gibt es den WhatsApp Dark Mode für Android und iPhone?

Vorsicht vor einem gefährlichen Kettenbrief: In WhatsApp geht eine Nachricht um, die iPhone- und Android-Nutzern den Dark Mode verspricht.
Gefährlicher Kettenbrief geht um: Gibt es den WhatsApp Dark Mode für Android und iPhone?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.