Shoppen, mailen, chatten

Was sind die häufigsten Internetaktivitäten der Deutschen?

Die häufigste Online-Beschäftigung der Deutschen ist die Suche nach Informationen zu Waren und Dienstleistungen. Dies zeigen Daten des Statistischen Bundesamtes. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
+
Die häufigste Online-Beschäftigung der Deutschen ist die Suche nach Informationen zu Waren und Dienstleistungen. Dies zeigen Daten des Statistischen Bundesamtes. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Was machen die Deutschen im Internet? Das Statistische Bundesamt hat für das erste Quartal 2018 Daten zur Internetnutzung erhoben und die häufigsten Internetaktivitäten ermittelt.

Berlin (dpa/tmn) - Die häufigste Internetaktivität ist die Suche nach Produkten. Neun von zehn Surfer (91 Prozent) fahndeten im ersten Quartal 2018 online nach Informationen zu Waren und Dienstleistungen für private Zwecke, wie das Statistische Bundesamt mitteilt.

Zweithäufigste Aktivität war demnach die Kommunikation per E-Mail (89 Prozent), gefolgt von der Suche nach Gesundheitsinformationen (66 Prozent) und dem Anschauen von Videos (64 Prozent). Ungefähr gleichauf liegen Online-Banking (59 Prozent), Chats und Videotelefonate (57 Prozent) sowie der Austausch in sozialen Netzwerken (56 Prozent) .

Destatis-Mitteilung

IKT-Ergebnisse 2018

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.