Neue Funktion

Whatsapp bringt Schaufenster für Kleinbetriebe in die App

+
Kleinunternehmen können sich im Whatsapp-Messenger nun mit Profilseiten vorstellen. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn

"Was hat der nette Laden um die Ecke eigentlich so im Angebot?" Viele fragen das in einem Chat ab, glaubt Facebook - und will nun in Whatsapp Nutzern und kleinen Unternehmen das Leben leichter machen.

Berlin (dpa/tmn) - Whatsapp startet sogenannte mobile Schaufenster, in denen Kleinbetriebe wie beispielsweise Cafés, Händler oder Fahrradläden ihr Angebot präsentieren können. Das neue Feature soll den mühsamen Austausch mehrerer Nachrichten und Fotos, um Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen zu erhalten, überflüssig machen, wie die Facebook-Tochter mitteilt.

Wenn ein Betrieb ein Schaufenster erstellt hat, können sich Kunden dessen Waren- oder Dienstleistungskatalog direkt in der Messenger-App ansehen. Der jeweilige Betrieb müsse Interessenten nicht mehr auf eine Webseite verweisen, hofft Facebook.

Um einen Katalog erstellen zu können, brauchen Betriebe die Whatsapp Business App, die es für Android und iOS gibt. Die ersten Länder, in denen die Schaufenster- und Katalogfunktion ab sofort verfügbar ist, sind neben Deutschland Brasilien, Großbritannien, Indien, Indonesien, Mexiko und die USA.

Mitteilung zu den mobilen Schaufenstern

Informationen zur Whatsapp Business App

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"The Witcher": Netflix trifft ungewöhnliche Entscheidung zu neuer Fantasy-Serie

Eine "The Witcher"-Nachricht jagt die nächste: Netflix verkündete positive, aber ungewöhnliche Neuigkeiten zur kommenden Fantasy-Serie. Es wird überraschend.
"The Witcher": Netflix trifft ungewöhnliche Entscheidung zu neuer Fantasy-Serie

Sternschnuppen-Feuerwerk vorhergesagt - bis zu 1000 Sternschnuppen pro Stunde möglich

Die Sternschnuppen der Alpha-Monocerotiden sind normalerweise unauffällig und wenig ergiebig. Doch dieses Jahr könnte das anders sein. Astronomen erwarten bis zu 1000 …
Sternschnuppen-Feuerwerk vorhergesagt - bis zu 1000 Sternschnuppen pro Stunde möglich

Mars: „Curiosity“ findet Sauerstoff und stellt Forscher damit vor neues Rätsel

Der Mars verblüfft Forscher immer wieder oder stellt sie gar vor Rätsel. Nun haben Daten des Mars-Rovers „Curiosity“ den Forschern ein neues Rätsel aufgegeben: Wie …
Mars: „Curiosity“ findet Sauerstoff und stellt Forscher damit vor neues Rätsel

Schock für alle Instagram-Liebhaber: Entscheidende Veränderung in Deutschland

Sie nutzen Instagram? Stellen Sie vor, dass sie bald keine Likes mehr für Beiträge vergeben können. Das testet die Facebook-Tochter schon länger. 
Schock für alle Instagram-Liebhaber: Entscheidende Veränderung in Deutschland

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.