Schutz vor Betrügern 

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

+
Whatsapp  will seine Nutzer künftig besser vor Betrügern schützen.

Nervige Gewinnspiele, Kettenbriefe - immer wieder werden WhatsApp-Nachrichten verschickt, die so viele Daten wie möglich von den Nutzern sammeln sollen. Damit könnte es jetzt bald vorbei sein. 

Köln - Steckt noch in der Testphase, klingt aber vielversprechend: WhatsApp probiert eine Schutzfunktion aus, die vor den schädlichen Links in nervigen Kettenbriefen warnen soll, wie der Blog wabetainfo.com berichtet. Die Funktion soll alle gesendeten und empfangenen Links prüfen. Wird ein schädlicher Link erkannt, blendet WhatsApp den Angaben zufolge bei Sender und Empfänger einen Warnhinweis ein. Klickt der Nutzer den Link dennoch an, folge ein weiterer, ausführlicherer Warnhinweis. 

In diesem soll dann auch eine Begründung angeführt werden, warum der Link unsicher scheint. Noch gibt‘s die Kettenbrief-Feuerwehr nur in der Beta-Version. Sobald sie funktioniert, soll sie allen Nutzern zur Verfügung stehen. Auch ein weiteres geplantes Feature wird viele freuen. 

Ebenfalls interessant: Whatsapp gibt Nutzern mehr Zeit zum Löschen  

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Kommunikation findet häufig über das Smartphone statt, nicht zuletzt über WhatsApp. Dabei werden oft Emojis verschickt. Aber wissen Sie, was die kleinen Symbole bedeuten?
Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch

Wann kommt die zweite Staffel der Serie "Dark"? Diese Nachricht wird Fans verärgern

Erinnern Sie sich noch an die deutsche Netflix-Serie "Dark", die letztes Jahr auch international begeisterte? Viele fragen sich gerade: Wo bleibt denn nun die zweite …
Wann kommt die zweite Staffel der Serie "Dark"? Diese Nachricht wird Fans verärgern

Netztipp: Wo die höchsten Wolkenkratzer stehen

Weltweit gibt es viele hohe Wolkenkratzer. In den nächsten Jahren werden weitere folgen. Wo sie entstehen, wie viele Stockwerke sie haben und wie hoch sie sind, das …
Netztipp: Wo die höchsten Wolkenkratzer stehen

So spielt sich "Spyro Reignited Trilogy"

20 Jahre sind in der Welt der Videospiele eine Ewigkeit. Jungdrache Spyro hat in den zwei Jahrzehnten aber nichts an jugendlicher Frische eingebüßt - im Gegenteil. Das …
So spielt sich "Spyro Reignited Trilogy"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.