Chat-Verlauf sichern

Yahoo Messenger wird abgeschaltet

+
Das Urgestein Yahoo Messenger wird eingestellt. Eine neue Variante ist in Arbeit. Foto: Ritchie B. Tongo

Der Anbieter Oath entwickelt derzeit einen neuen Messengerdienst. Im Gegenzug wird der beliebte Yahoo Messenger aufgegeben. Nutzer haben ein halbes Jahr Zeit, ihre Chat-Verläufe zu sichern.

Berlin (dpa/tmn) - Es gab ihn fast 20 Jahre lang, nun wir der Yahoo Messenger eingestellt. Vom 17. Juli an ist der Dienst nicht mehr verfügbar, wie Anbieter Oath mitteilt.

Die Verizon-Tochter hatte Yahoo vor rund zwei Jahren übernommen. Falls erwünscht, können Nutzer ihre Chat-Verläufe sichern. Dazu haben sie den Angaben zufolge noch ein halbes Jahr Zeit.

Hintergrund der Einstellung ist laut Oath die Entwicklung eines moderneren Messengers mit Gruppenfunktionen, der den Nutzeransprüchen besser gerecht wird. Er trägt den Namen Squirrel (Eichhörnchen) und befindet sich gerade in der Testphase.

Downloadseite für Chat-Verläufe des Yahoo Messengers

Ankündigung

Squirrel-Beta-Test

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieses Rätsel nervt bei Facebook viele - weil fast jeder falsch liegt

Ein Frühstücks-Rätsel geht bei Facebook viral. Weil es so leicht scheint, machen viele mit. Und fast jeder ärgert sich am Ende.
Dieses Rätsel nervt bei Facebook viele - weil fast jeder falsch liegt

Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Preisschwankungen für Produkte im Netz sind nicht selten. Vor Weihnachten können diese jedoch besonders stark ausfallen. Gerade bei Spielzeug hat die Verbraucherzentrale …
Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Die Netztrends des Jahres

Von Bibis Babybauch über #ZSMMN und #MeTwo bis zu zum Hype über eine koreanische Boyband. Was hat die Netzgemeinde 2018 bewegt?
Die Netztrends des Jahres

"Brawl Stars" ist endlich da! Das sind die ersten Reaktionen auf das Game

Auf "Brawl Stars" haben Gamer weltweit lange gewartet. Doch das hat nun ein Ende: Ab sofort kann sich jeder das Spiel herunterladen. Wie fallen die Bewertungen aus?
"Brawl Stars" ist endlich da! Das sind die ersten Reaktionen auf das Game

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.