Tipps für Eltern

Ab wann sollten Kinder Hörbücher alleine hören?

+
Hörbücher schulen Sprachentwicklung und Kreativität. Eltern sollten sich jedoch langsam und gemeinsam mit dem Kind an das Medium herantasten. Foto: Sebastian Kahnert

Kinder lieben die lebendige und bunte Welt von Hörspielen. Sie bieten viele Vorteile, können aber auch überfordern und zur Sucht werden. Die Bundeskonferenz für Erziehungsfragen gibt Tipps für den richtigen Umgang.

Fürth (dpa/tmn) - Streaming-Boxen und digitale Hörbücher sind heute aus vielen Kinderzimmern kaum wegzudenken. Aber ab welchem Alter sollte ein Kind selbst entscheiden, wann und wie lange es Hörbücher hört?

"Kindergartenkinder sollten eine neue Geschichte überhaupt nicht allein hören, schon gar nicht die ersten zwei, drei Mal", erklärt Ulric Ritzer-Sachs von der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. Gerade bei neuen Geschichten hätten Kinder viele Fragen wie "Was ist ein Bürgermeister?" und "Was macht denn der?".

Ritzer-Sachs hält es generell für keine gute Idee, Hörbücher einfach so im Kinderzimmer ohne Aufsicht als Endlosschleife laufen zu lassen. "Warum sollen die als Hintergrundgeräusch laufen, wenn das Kind mit ganz anderen Sachen beschäftigt ist? Besser ist es, die Geschichten bewusst und zusammen mit den Kindern anzuhören."

Der Erziehungsberater wird immer wieder mit Fällen konfrontiert, in denen sich die Hörbücher zur regelrechten Sucht entwickelt haben. "Kinder können dann gar nicht mehr irgendwo anders schlafen ohne ihre Hörbücher", berichtet Ritzer-Sachs.

Elternberatung der bke

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schweigen, küssen, Party feiern - Abenteuer Schüleraustausch

Eine Woche ohne Eltern - das schätzen Jugendliche am Schüleraustausch meist ganz besonders. Sehenswürdigkeiten und die fremde Sprache? Auch gut, nimmt man so mit. Die …
Schweigen, küssen, Party feiern - Abenteuer Schüleraustausch

Großeltern können Lebensbegleiter sein

Mama geht arbeiten, Oma passt auf: Richtig gebraucht werden Großeltern oft vor allem in den ersten Lebensjahren der Enkel. Doch auch danach können sie noch eine große …
Großeltern können Lebensbegleiter sein

Wenn der Antrag auf Pflegeleistungen abgelehnt wird

Ein abgelehnter Pflegeantrag muss nicht endgültig sein. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können Widerspruch einlegen. Doch das muss schnell erfolgen.
Wenn der Antrag auf Pflegeleistungen abgelehnt wird

So klappt die Vorbereitung aufs Ferienlager

Ein Ferienlager ist für Kinder häufig der erste Urlaub ohne Familie. Das ist für alle Beteiligte neu und aufregend. Bei Heimweh hilft es, ein vertrautes Kuscheltier …
So klappt die Vorbereitung aufs Ferienlager

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.