Im besten Alter

Besuch bei den Kindern: Dem Rhythmus der Familie anpassen

+
Wenn es mit dem Abendessen länger dauert, sollten Großeltern das akzeptieren. Sie können bis dahin mit dem Enkel spielen. Foto: Holger Hollemann/dpa

Die Freude ist groß: endlich mal wieder die Kinder und Enkel besuchen. Doch kaum angekommen, nimmt das Drama seinen Lauf.

Köln (dpa/tmn) - Gegessen wird mittags gar nicht oder außer Haus. Und abends steht das Abendbrot nie vor 20.00 Uhr auf dem Tisch. Dabei knurrt doch spätestens ab 18.00 Uhr der Magen. Großeltern fällt es schwer, sich den Abläufen einer jungen Familie anzupassen.

Für Oma und Opa gilt: Wer zu Gast ist, passt sich an, erklärt Psychologin Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA). Nur weil man schon etwas älter ist, darf man keine Sonderregelung erwarten, betont Sowinski. Stattdessen gilt es, Kompromisse zu finden.

"Die ältere Generation kann durchaus fragen, ob es möglich wäre, schon um halb acht zu essen" - und zum Beispiel anbieten, einkaufen zu gehen und das Essen zuzubereiten. Vielleicht ist der Grund für das späte Abendbrot ja, dass der Einkauf nach Feierabend stattfinden muss. Den eigenen knurrenden Magen kann man auch zwischendurch besänftigen. "Dann isst man eben um 17.00 Uhr noch mal ein Brot und beim gemeinsamen Abendessen eher eine Kleinigkeit."

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Freundschaften und Beziehungen sind oft unausgeglichen

Jeder hat so jemanden im Freundeskreis: den Macher. Er plant, organisiert und hat alles im Griff. Auf die Dauer kann es ziemlich anstrengend sein, ständig die …
Freundschaften und Beziehungen sind oft unausgeglichen

Großeltern sollten Enkel auch im nervigen Alter nah sein

Sie sind zu laut, zu zickig oder zu wild. Großeltern sind manchmal genervt von ihren Enkeln. Doch sie sollten die Zähne zusammenbeißen und diese Phase mit den Kleinen …
Großeltern sollten Enkel auch im nervigen Alter nah sein

Spielzeugwaffen für mein Kind - ja oder nein?

Zulassen oder nicht? Die Frage stellen sich Eltern, wenn ihr Kind von Spielzeugwaffen begeistert ist. Wie sie richtig reagieren, weiß Erziehungsberater Ulric …
Spielzeugwaffen für mein Kind - ja oder nein?

Bei Gelenkersatz ist Alter nicht unbedingt entscheidend

Lohnt noch ein neues Hüft- oder Kniegelenk? Vor dieser Frage stehen viele ältere Menschen irgendwann. Ein Mediziner erklärt, welche Faktoren bei dieser Entscheidung eine …
Bei Gelenkersatz ist Alter nicht unbedingt entscheidend

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.