Gefäße verengen

Energydrinks bremsen Leistungsfähigkeit von Jugendlichen

+
Energydrinks sorgen dafür, dass sich die Gefäße verengen. Dies behindert eine Leistungssteigerung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Energydrinks sind gerade bei Jugendlichen ein beliebtes Getränk. Die zuckrigen Getränke in den bunten Dosen werden als Muntermacher und Konzentrationsbringer beworben. Einlösen können sie diese Versprechen jedoch nicht.

Köln (dpa/tmn) - Energydrinks verbessern die Leistungsfähigkeit von Jugendlichen nicht, selbst wenn die Werbung anderes verspricht. Tatsächlich nimmt die geistige und körperliche Fitness nach dem Konsum der Getränke sogar ab, warnt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ).

Denn um die Leistungsfähigkeit zu verbessern, müssten sich die Arterien eigentlich weiten - so gelangt mehr Blut zu Hirn, Herz und Muskeln. Energydrinks sorgen aber dafür, dass sich die Gefäße verengen. Gleichzeitig schüttet der Körper mehr Stresshormone aus, Blutdruck und Herschlag-Frequenz steigen.

Außerdem tragen die Getränke durch ihren Zuckergehalt zur Entwicklung von Übergewicht und Diabetes bei, so die Experten. Jugendliche sollten deshalb besser auf Energydrinks verzichten und vor allem nicht mehrere Dosen hintereinander leeren. Besonders anfällig für negative Auswirkungen sind Jugendliche, die eine eher zierliche Statur beziehungsweise Herz-Kreislauf-Probleme haben oder die Medikamente gegen ADHS nehmen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Siegel von Partnerbörsen oft zweifelhaft

Auf Siegel bei Online-Partnervermittlungen ist kein Verlass. Zu diesem Ergebnis kommen verschiedene Verbraucherzentralen nach einem Check der beliebten Kennenlernbörsen.
Siegel von Partnerbörsen oft zweifelhaft

Warum Kinder oft nichts von der Kälte merken

Zieh deine Jacke an! Setz deine Mütze auf! Eltern kommen sich wie eine Schallplatte vor, wenn sie Kinder vorm Frieren oder einer Erkältung schützen wollen. Sie fragen …
Warum Kinder oft nichts von der Kälte merken

Kranke bekommen eine Haushaltshilfe

Riesige Wäscheberge, ein leerer Kühlschrank, und das Kind müsste dringend in die Kita. Ein Notfall kann selbst gut organisierte Haushalte schnell ins Wanken bringen - …
Kranke bekommen eine Haushaltshilfe

Ab wann dürfen Babys Kuhmilch trinken?

Im Brei erlaubt, in der Flasche aber nicht? Für Eltern klingt das nicht unbedingt einleuchtend, hat aber aus Expertensicht einen wichtigen Grund.
Ab wann dürfen Babys Kuhmilch trinken?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.