Mit Kritik sparen

Großeltern halten sich bei der Erziehung besser zurück

+
Die Erziehung hat sich geändert. Deswegen sollten sich Großeltern mit ihrer Kritik zurückhalten. Foto: Waltraud Grubitzsch

Was die Kinder-Erziehung betrifft, können Vorstellungen von Eltern und Großeltern auseinandergehen. Die ältere Generation sollte sich jedoch mit Kritik zurückhalten. In einer bestimmten Situation gilt das ganz besonders.

Bonn (dpa/tmn) - Erziehungskonzepte verändern sich: Wurde früher mehr von den Eltern bestimmt, beziehen heute viele ihre Kinder in Entscheidungen mit ein.

Nicht allen Großeltern passt das. Trotzdem sollten sie sich mit Kritik zurückhalten, rät Ursula Lehr, Familienministerin a.D. und stellvertretende Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO). Das gilt umso mehr, wenn die Enkel dabei sind. "Da sollten Großeltern das Erziehungskonzept der Eltern möglichst nicht infrage stellen." Das heißt nicht, dass man alles genauso handhaben muss wie die Eltern.

Tischmanieren zum Beispiel nähmen viele Großeltern sehr viel wichtiger als Eltern, sagt Lehr. "Sie dürfen dann durchaus verlangen, dass die Kinder gerade sitzen oder die Ellenbogen vom Tisch nehmen." Kinder könnten sehr gut unterscheiden, wo welche Regeln gelten.

Haben Großeltern grundsätzlich Probleme damit, wie die Enkel erzogen werden, können sie auch in einer ruhigen Minute das Gespräch mit den Kindern oder Schwiegerkindern suchen. "Voraussetzung ist aber, dass man sich gut versteht", betont Lehr. Sonst laufen Oma und Opa Gefahr, es sich zum Beispiel mit der Schwiegertochter zu verscherzen. Das kann letztlich auch die Beziehung zu den Enkeln belasten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kind kifft: Totschweigen ist die falsche Strategie

Hilfe mein Kind raucht Gras - viele Eltern sind unsicher, wie sie mit dem Drogenkonsum ihres Nachwuchses am besten umgehen sollen. Sucht-Experten erklären, welche …
Kind kifft: Totschweigen ist die falsche Strategie

Schlagfertigkeit kann man trainieren

Immer wieder gibt es solche Situationen: Eine unerwartete Bemerkung des Chefs oder der Freundin erwischt einen kalt. Erst Stunden später fällt einem die passende Antwort …
Schlagfertigkeit kann man trainieren

Im Alter neue Kontakte knüpfen

Je älter wir werden, desto schwieriger wird es, Freundschaften zu pflegen oder gar neue zu schließen. Die beste Freundin aus Schulzeiten ist längst verstorben, der …
Im Alter neue Kontakte knüpfen

Einschlafen lässt sich bei Kindern nicht beschleunigen

Feste Schlafenszeiten sind bei Kindern häufig nur schwer durchzusetzen. Experten raten dennoch zu festen Abläufen am Abend. Ausnahmen darf es allerdings geben.
Einschlafen lässt sich bei Kindern nicht beschleunigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.