Webseiten-Tipps

Hier finden Kinder Infos über Ostern

+
Woher Bräuche wie das Osterei stammen, können Kinder auf Internetseiten wie kirche-entdecken.de erfahren. Foto: Bernd Wüstneck

Ostern steht vor der Tür und damit viele Familienaktivitäten, Bräuche und christliche Rituale. Einige kindgerechte Internet-Angebote bieten einen guten Überblick und Hintergrundinformationen.

Mainz (dpa/tmn) - Was hat der Hase mit Ostern zu tun? Und warum bemalen wir eigentlich Eier? Zum Thema Ostern, Bräuche und Religion hat Jugendschutz.net drei Kinder-Webseiten in seinen Klick-Tipps zusammengestellt.

Auf der Kinderseite www.kirche-entdecken.de gibt es in der Küsterwerkstatt Wissenswertes zu Osterbräuchen. Auf http://www.kindersache.de gibt es ein Rezept, wie man ein Osterei aus frischem Obst zaubert oder wie man Fratzeneier bastelt.

Auf www.reliki.de gibt es Kinderfragen zum Thema Religion und die passenden Antworten. Und es wird auch geklärt, warum Hasen an Ostern eine große Rolle spielen.

klick-tipps

kirche-entdecken.de

Küsterwerkstatt

kindersache.de

Fruchtiges Osterei

Reliki

Was der Hase mit Ostern zu tun hat

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kinder und Jugendliche geben in der Corona-Krise weniger aus

Seit Beginn der Corona-Krise sitzt das Geld bei vielen nicht mehr so locker. Das gilt auch für Kinder und Jugendliche.
Kinder und Jugendliche geben in der Corona-Krise weniger aus

Eltern halten Kinder für zufriedener als sich selbst

Kein geregelter Kita- oder Schulbetrieb, Homeoffice und Kontaktbeschränkungen: Die Folgen von Corona stellen den Alltag vieler Familien auf eine harte Probe. Wie …
Eltern halten Kinder für zufriedener als sich selbst

Pingeliges Essen bei Kindern wächst sich nicht immer raus

Das mag ich nicht! Diesen Satz haben wohl alle Eltern schon einmal von ihren Kindern gehört. Aber wie lässt sich verhindern, dass der Nachwuchs fast gar kein Essen mehr …
Pingeliges Essen bei Kindern wächst sich nicht immer raus

Geschiedene Frauen müssen bei Rente besser gestellt werden

Der Mann verdient das Geld, die Frau kümmert sich um die Kinder - eine traditionelle Rollenverteilung macht sich auch bei der Rente bemerkbar. Bisher werden die …
Geschiedene Frauen müssen bei Rente besser gestellt werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.