Möglichst früh einen altersgemischten Freundeskreis aufbauen
Möglichst früh einen altersgemischten Freundeskreis aufbauen
Nachmittags zum Senioren-Tanztee und mit Gleichaltrigen über die guten alten Zeiten schwatzen. Dabei die jungen Leute links liegen lassen. So stellen sich einige Menschen ihr Leben als Senior vor. Doch Psychologen warnen: So sollte man im Alter nicht leben.
Möglichst früh einen altersgemischten Freundeskreis aufbauen
Freunde gehen weg: Kinder in der Kita brauchen neue Rolle
Freunde gehen weg: Kinder in der Kita brauchen neue Rolle
Wenn Spielgefährten in die Schule kommen, reagieren die zurückbleibenden Kita-Kinder zunächst traurig. Doch Eltern haben einige Möglichkeiten, ihren Kindern diese Erfahrung so wenig einschneidend wie möglich erscheinen zu lassen.
Freunde gehen weg: Kinder in der Kita brauchen neue Rolle
So funktioniert "Essen auf Rädern"
So funktioniert "Essen auf Rädern"
Ganze Mahlzeiten, direkt nach Hause geliefert: "Essen auf Rädern" ist eine bequeme Sache. Wer solche Menüs bestellt, sollte auf Ausgewogenheit auf dem Speiseplan achten - und schauen, dass er ab und an trotzdem gemeinsam mit anderen speist.
So funktioniert "Essen auf Rädern"

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht

In Erkältungszeit eigenes Spielzeug zum Kinderarzt mitnehmen

Kinder spielen im Wartzimmer gerne mit dem Spielzeug der Arztpraxis. Doch daran kleben meist Keime.
In Erkältungszeit eigenes Spielzeug zum Kinderarzt mitnehmen

Versteckspiel: Kinder müssen Perspektive wechseln können

Wenn ich mir die Augen zuhalte, bin ich unsichtbar. Kleine Kinder lernen erst, sich die Perspektive anderer vorzustellen. Verstecken spielen macht Spaß und schult den Perspektivwechsel.
Versteckspiel: Kinder müssen Perspektive wechseln können

Digitales Spielzeug: Darauf sollten Eltern achten

Immer früher treten Kinder in Kontakt mit der digitalen Welt. Doch vernetztes Spielzeug sollten Eltern vorab kontrollieren. Ein fehlender Schutz der Privatsphäre oder die Möglichkeit von In-App-Käufen können Gefahren bergen.
Digitales Spielzeug: Darauf sollten Eltern achten

Wenn Stalker sich nicht abfinden

Meistens tun es Ex-Partner, manchmal tun es gekränkte Mitarbeiter oder Bekannte, schlimmstenfalls tun es Psychopathen. Stalking verstört die Seele, zerstört Leben und endet in seltenen Fällen sogar tödlich. Für das Opfer und manchmal auch für den Täter.
Wenn Stalker sich nicht abfinden

Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen

Wer sich fast nur noch in seinen eigenen vier Wänden bewegt, trainiert das für räumliche Orientierung zuständige Hirnareal kaum noch. Spezielle Computerspiele könnten Abhilfe schaffen, glauben Forscher.
Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen

Verbote machen Feuerwerk für Kinder noch reizvoller

Wenn es an Silvester kracht und funkt, haben viele Kinder Spaß. Natürlich reizt es sie, ihr eigenes Feuerwerk zu zünden. Verbieten sollten Eltern das nicht. Ratsamer ist es, die Kinder ab einem gewissen Alter anzuleiten.
Verbote machen Feuerwerk für Kinder noch reizvoller

Wann Begleitung zum Arzt sinnvoll ist

Älteren Menschen fällt irgendwann das Sprechen schwerer. Auch die Konzentration schwindet. Wer dann das Gefühl hat, einen Arzttermin nicht mehr bewältigen zu können, sollte jemanden mitnehmen.
Wann Begleitung zum Arzt sinnvoll ist

Kleinanzeigen

Kleiner schwarzer Kater
Kleiner schwarzer Kater

Von überflüssig bis teuer: Unnötige Babyprodukte

Sie finden sich im Internet und in Elternratgebern: Listen mit Dingen, die man fürs Baby unbedingt kaufen soll. Oft liegen viele dieser Sachen dann ungenutzt herum. Experten geben Tipps, welche Anschaffungen Eltern nicht unbedingt machen müssen.
Von überflüssig bis teuer: Unnötige Babyprodukte

Stoisch bleiben: Schimpfwörter von Kindern nicht beachten

"Kacke", "Mist", "Dummi": Irgendwann fliegen Eltern diese Worte um die Ohren. Das ist nicht leicht zu ertragen. Warum Eltern bei Kraftausdrücken dennoch entspannt bleiben sollten, erklärt ein Erziehungsexperte.
Stoisch bleiben: Schimpfwörter von Kindern nicht beachten

Konsole oder Tablet: Was ist für Kinder empfehlenswert?

Ob zum Malen, Spielen oder Lesen: High-Tech-Spielzeug steht bei Kindern hoch im Kurs. Das Angebot ist vielfältig. Doch welches Gerät ist für welches Alter geeignet?
Konsole oder Tablet: Was ist für Kinder empfehlenswert?

Fernsehen für Jugendliche nicht die größte Erfindung

Die meisten Jugendlichen schalten den Fernseher täglich ein. Doch die größte Erfindung der Menschheit ist er für die meisten nicht. Auch das Smartphone oder die Jeans sind es nicht.
Fernsehen für Jugendliche nicht die größte Erfindung

Mann impotent nach OP: Kein Schmerzensgeld für Ehefrau

Ein ungewöhnlicher Fall beschäftigte das Oberlandesgericht Hamm. Ein Mann verlor durch eine Operation seine Potenz. Die Frau des Mannes klagte wegen Verlust der Sexualität auf Schmerzensgeld.
Mann impotent nach OP: Kein Schmerzensgeld für Ehefrau

Deutschland fällt beim Lesen zurück

Zehntausende Schüler können nicht gut genug lesen - Tendenz steigend. Andere Staaten ziehen reihenweise an Deutschland vorbei. Für die Bundesregierung ist die neuste Schulstudie ein Weckruf.
Deutschland fällt beim Lesen zurück

Medikamente und Co.: Im Alter auf Fahrtüchtigkeit achten

Viele Senioren führen noch bis ins hohe Alter ein Kraftfahrzeug. Es gibt jedoch einige Anzeichen die Fahrtauglichkeit infrage stellen. Ältere Autofahrer sollten sich kritisch überprüfen.
Medikamente und Co.: Im Alter auf Fahrtüchtigkeit achten

Zu wenig Vielfält für Mädchen im Kinder-TV

Auch Kinder werden durch ihre TV-Programme und ihre Heldinnen sowie Helden schon frühzeitig an Rollenbilder gewöhnt. Eine Expertin beklagt: Bei weiblichen Identifikationsfiguren mangelt es an Vielfalt.
Zu wenig Vielfält für Mädchen im Kinder-TV

Weihnachten im kleinen Kreis: Wunsch frühzeitig ansprechen

Mal nicht wegfahren, nur mit den Kindern zu Hause das Weihnachtsfest feiern - wer diesen Wunsch hat, sollte ihn offen aussprechen. Und zwar recht bald.
Weihnachten im kleinen Kreis: Wunsch frühzeitig ansprechen

Webseiten für Kinder zur Adventszeit

Für Kinder ist die Adventszeit besonders aufregend. Geschichten, Rezepte, Videos und Hörspiele finden sie auf folgenden drei Webseiten:
Webseiten für Kinder zur Adventszeit

Ständiges Antreiben macht Kinder nicht schneller

"Los! Schneller! Nicht trödeln!" Morgens geht es mit Kindern hektisch zu - und jeder wünscht sich, dass es anders wäre. Erziehungsexperte Ulric Ritzer-Sachs kennt einen Ausweg.
Ständiges Antreiben macht Kinder nicht schneller

Von 100 auf 0: Wenn Ruheständler in ein Loch fallen

Vollbremsungen sind selten gesund. Das gilt für Autos ebenso wie für das Leben: Der plötzliche Eintritt in den Ruhestand kann ein Schock für Geist und Körper sein. Damit der neue Lebensabschnitt nicht zur Krise wird, brauchen Rentner einen guten Plan - und neue Freunde.
Von 100 auf 0: Wenn Ruheständler in ein Loch fallen