Basteln, feiern, schunkeln

Karneval für Kinder im Internet

+
Für Kinder gibt es im Netz rund um das Thema Karneval viel zu entdecken. Foto: Ina Fassbender

Nichts lieben Kinder mehr, als sich zu verkleiden. Dafür ist die Karnevalszeit natürlich genau richtig. Passende Bastel-Anleitungen und viel Wissenswertes rund um den Karneval finden kleine Narren im Netz.

Mainz (dpa/tmn) - An Karneval braucht man die richtige Verkleidung. Wer noch nichts Passendes gefunden hat, kann auf die Schnelle Masken aus Kleister basteln.

Eine Anleitung dazu finden Mädchen und Jungen auf der Seite labbe.de . Weitere Basteltipps sind auf der Seite kindernetz.de zu finden. Dort wird auch erklärt, wie Narren in anderen Teilen der Welt feiern und was am Aschermittwoch passiert.

Auch in Frankreich verkleiden sich Kinder an Karneval: Was sie statt Pfannkuchen essen, erklärt die Seite boeser-wolf.schule.de. Alle genannten Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgewählt.

Klick-Tipps

Masken aus Kleister basteln

Fakten über Karneval

Karneval in Frankreich

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Partner schätzen die Umarmung zwischendurch

Ein Kuss, eine Umarmung oder einfach nur Händchenhalten: Kleine Gesten der Liebe haben für viele eine wichtigen Stellenwert in einer guten Partnerschaft. Das zeigt eine …
Partner schätzen die Umarmung zwischendurch

Ein Onlinekatalog zeigt die Freiheiten der Grammatik

Wenn Lehrer mit dem Rotstift im Aufsatz wüten, liegen sie zumindest bei vermeintlichen Grammatikfehlern nicht immer richtig. Denn viele Varianten sind gebräuchlich. …
Ein Onlinekatalog zeigt die Freiheiten der Grammatik

Mit dem Alter wächst die Schuhgröße

Im Kindesalter wachsen die Füße ständig. Allerdings müssen auch Senioren irgendwann größere Schuhe kaufen. Grund dafür ist eine Veränderung der Sehnen und Bänder - und …
Mit dem Alter wächst die Schuhgröße

Warum Eltern mit Kindern über Liebes-Idole sprechen sollten

Viele Promis inszenieren ihr Beziehungsleben in Fernsehshows oder auf Plattformen wie Facebook und Instagram. Kinder und Jugendliche nehmen sich die Medien-Stars daher …
Warum Eltern mit Kindern über Liebes-Idole sprechen sollten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.