Studie

Kinder sollten zum Frühstück nicht nur Kohlenhydrate essen

+
Eine vielfältige Müslimischung eignet sich als Frühstück für Kinder besser als Cornflakes oder andere Kohlenhydrate pur.

Manche Eltern sind froh, wenn das Kind sich überhaupt zu einem Frühstück überreden lässt. Richtig gesund ist die erste Tagesmahlzeit aber nur dann, wenn sie auch entsprechend vielfältig gestaltet ist.

Grundschulkinder sollten nach Einschätzung von Experten zum Frühstück nicht zu viele Kohlenhydrate essen. Die Ergebnisse einer Langzeitstudie deuten darauf hin, dass ein kohlenhydratreicheres Frühstück zu einer höheren Fettmasse am Ende der Grundschulzeit führt.

"Solange unsere Ergebnisse nicht von anderen Studien bestätigt werden, können wir keine konkreten Empfehlungen zu einem optimalen Frühstück für Grundschulkinder geben. Aber ein Haferflocken-Müsli mit Nüssen ist nach unseren Ergebnissen günstiger als Cornflakes", erklärt Tanja Diederichs, Mitarbeiterin der DONALD-Studie.

Ausgewertet wurden Daten von 297 Probanden der in Dortmund begonnenen DONALD-Studie des Instituts für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften der Universität Bonn.

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Darf man Weihnachten mit seiner Familie absagen?

Zu Weihnachten kommen die meisten Menschen mit ihrer Familie zusammen. Doch für einige ist das Fest der Liebe problembelastet oder einfach nur stressig. Kann man das …
Darf man Weihnachten mit seiner Familie absagen?

So können sich Senioren auf die Zeitumstellung vorbereiten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Zeit um eine Stunde zurückgedreht. Ältere Menschen brauchen sich vor der Umstellung aber nicht zu fürchten. Sie können sich …
So können sich Senioren auf die Zeitumstellung vorbereiten

Eine ungewöhnliche Tauschbörse macht Schule

Ein benachteiligtes Kind fördern, dafür mietfrei wohnen: Ein Sozialprojekt sorgt über die Grenzen eines Brennpunktviertels im Ruhrgebiet hinaus für Aufsehen. Gerade ist …
Eine ungewöhnliche Tauschbörse macht Schule

Elternzeit-Väter machen später auch mehr im Haushalt

Wie wirkt sich die Elternzeit auf die Vater-Kind-Beziehung und auf die Mitwirkung von Vätern im Haushalt aus? Eine aktuelle Studie hat sich dieser Frage angenommen.
Elternzeit-Väter machen später auch mehr im Haushalt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.