Lecker, giftig, nützlich

Webseiten für Kinder rund um Pilze

+
Für Kinder gibt es im Netz rund um Pilze einige spannende Webseiten. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild

Pilze zu suchen und vor allem zu finden, ist besonders für Kinder eine tolles Erlebnis. Bevor es in den Wald geht, gibt es auch schon im Internet viel über die Knollen zu entdecken.

Mainz (dpa/tmn) - Der Herbst steht vor der Tür - und damit auch die Pilz-Saison. Für viele Kinder sind die bunten Knollen, denen sie jetzt im Wald oder im Garten begegnen, besonders spannend.

Informationen dazu finden sie zum Beispiel unter najuversum.deunter anderem mit Tipps dazu, wie man giftige von essbaren Pilzen unterscheidet.

Der Kinderkanal von ARD und ZDF erklärt derweil unter kika.de nicht nur, wo und wie Menschen Pilze essen. Hier geht es zum Beispiel auch darum, wie sich Pilze als Plastik-Alternative einsetzen lassen. Und auf naturdetektive.de können Kinder etwas über fleischfressende Pilze und die geheimnisvollen Hexenringe lernen.

Alle Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgesucht.

Najuversum

Kika

Naturdetektive

Klick-Tipps

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Möglichst früh einen altersgemischten Freundeskreis aufbauen

Nachmittags zum Senioren-Tanztee und mit Gleichaltrigen über die guten alten Zeiten schwatzen. Dabei die jungen Leute links liegen lassen. So stellen sich einige …
Möglichst früh einen altersgemischten Freundeskreis aufbauen

Freunde gehen weg: Kinder in der Kita brauchen neue Rolle

Wenn Spielgefährten in die Schule kommen, reagieren die zurückbleibenden Kita-Kinder zunächst traurig. Doch Eltern haben einige Möglichkeiten, ihren Kindern diese …
Freunde gehen weg: Kinder in der Kita brauchen neue Rolle

So funktioniert "Essen auf Rädern"

Ganze Mahlzeiten, direkt nach Hause geliefert: "Essen auf Rädern" ist eine bequeme Sache. Wer solche Menüs bestellt, sollte auf Ausgewogenheit auf dem Speiseplan achten …
So funktioniert "Essen auf Rädern"

In Erkältungszeit eigenes Spielzeug zum Kinderarzt mitnehmen

Kinder spielen im Wartzimmer gerne mit dem Spielzeug der Arztpraxis. Doch daran kleben meist Keime.
In Erkältungszeit eigenes Spielzeug zum Kinderarzt mitnehmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.