Lecker, giftig, nützlich

Webseiten für Kinder rund um Pilze

+
Für Kinder gibt es im Netz rund um Pilze einige spannende Webseiten. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild

Pilze zu suchen und vor allem zu finden, ist besonders für Kinder eine tolles Erlebnis. Bevor es in den Wald geht, gibt es auch schon im Internet viel über die Knollen zu entdecken.

Mainz (dpa/tmn) - Der Herbst steht vor der Tür - und damit auch die Pilz-Saison. Für viele Kinder sind die bunten Knollen, denen sie jetzt im Wald oder im Garten begegnen, besonders spannend.

Informationen dazu finden sie zum Beispiel unter najuversum.deunter anderem mit Tipps dazu, wie man giftige von essbaren Pilzen unterscheidet.

Der Kinderkanal von ARD und ZDF erklärt derweil unter kika.de nicht nur, wo und wie Menschen Pilze essen. Hier geht es zum Beispiel auch darum, wie sich Pilze als Plastik-Alternative einsetzen lassen. Und auf naturdetektive.de können Kinder etwas über fleischfressende Pilze und die geheimnisvollen Hexenringe lernen.

Alle Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgesucht.

Najuversum

Kika

Naturdetektive

Klick-Tipps

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Berufsinteressen von Kindern ändern sich

Bei der Suche nach einem passenden Beruf spielen Begabung und Interesse eines Kindes eine große Rolle. Doch nicht immer erkennen Kinder ihre eigenen Stärken, und nicht …
Berufsinteressen von Kindern ändern sich

Für kleine Kinder eigene Spielregeln finden

Für Kinder können Brettspiele eine Überforderung bedeuten. Das gilt insbesondere dann, wenn die Spiele sehr kompetetiv sind und am Ende einer als Verlierer dasteht. Mit …
Für kleine Kinder eigene Spielregeln finden

Freunde bleiben trotz Kinder

Rückkehr in den Job, Stillen, Babyfotos im Internet: Wenn in einer Freundschaft beide Seiten Kinder bekommen, tun sich manchmal Gräben auf. Wer die Freundschaft erhalten …
Freunde bleiben trotz Kinder

Großeltern halten sich bei der Erziehung besser zurück

Was die Kinder-Erziehung betrifft, können Vorstellungen von Eltern und Großeltern auseinandergehen. Die ältere Generation sollte sich jedoch mit Kritik zurückhalten. In …
Großeltern halten sich bei der Erziehung besser zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.