Pflege-Tipp

Zahnprothesen gründlich putzen und trocken lagern

+
Eine Zahnprothese benötigt mindestens so viel Pflege wie echte Zähne - sonst droht sie zur Keimschleuder zu werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Zweimal täglich Zähne putzen - die Regel bleibt auch bestehen, wenn die Zähne nicht mehr echt sind. Prothesen brauchen sogar etwas mehr Reinigung, gerade bei krankheitsanfälligen Pflegebedürftigen.

Baierbrunn (dpa/tmn) - Eine Zahnprothese braucht mindestens so viel Pflege wie echte Zähne. Das sollten auch Angehörige bei der Pflege nicht vergessen.

Die Zeitschrift "Senioren Ratgeber" rät: Am besten wird die Prothese nach jeder Mahlzeit einmal unter Wasser abgespült - und dazu zweimal täglich gründlich geputzt.

Spezielle Bürste sinnvoll

Säubern lässt sich eine Zahnprothese am besten mit einer speziellen Bürste für die Dritten - oder mit einer Nagelbürste. Spezielle Zahnpasta oder flüssige Seife sind das beste Reinigungsmittel, zusätzlich können Angehörige Ultraschallgeräte verwenden.

Vor dem Schlafengehen kommt die Prothese zudem in ein Wasserbad mit Reinigungstablette. Allerdings nicht für die ganze Nacht: nach etwa 15 Minuten sollte Schluss damit sein. Danach wird die Zahnprothese abgetrocknet und über Nacht trocken gelagert.

Bei mangelnder Pflege lagern sich Keime ab

Mangelnde Reinigung zerstört mit der Zeit nicht nur die Prothese: Lagern sich dort Keime und Krankheitserreger ab, können sie in den Mundraum gelangen - und von dort in den Rest des Körpers, über eine entzündete Stelle zum Beispiel.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Senioren in der Corona-Krise: Die Ängste im Rahmen halten

Weniger Austausch mit Freunden, kaum Abwechslung im Alltag. Ältere Menschen müssen sich in der Corona-Krise besonders einschränken. Beim Umgang mit der schwierigen …
Senioren in der Corona-Krise: Die Ängste im Rahmen halten

Wann Eltern bei Geschwisterzoff eingreifen sollten

Geschwister spielen so schön miteinander? Von wegen. Neben Harmonie herrscht auch viel Streit. Eingreifen müssen Eltern vor allem, wenn es für die Kleinsten körperlich …
Wann Eltern bei Geschwisterzoff eingreifen sollten

Vatertag: Was Biertouren mit der Bibel zu tun haben

Vatertage gibt es in aller Welt, mit ganz unterschiedlichen Gepflogenheiten. Doch woher stammt der Brauch? Und was gibt es für einen Zusammenhang mit Christi Himmelfahrt?
Vatertag: Was Biertouren mit der Bibel zu tun haben

Was ist am Vatertag in Corona-Zeiten erlaubt?

In jedem anderen Jahr würden jetzt schon zahlreiche Bollerwagen geschmückt und mit Bierfässern oder Kästen beladen in den Garagen warten. In diesem Jahr ist bekanntlich …
Was ist am Vatertag in Corona-Zeiten erlaubt?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.