Fotostrecke: Heißer Streit um Hotpants-Verbot an Schulen

Heiße Höschen sind Schulen ein Dorn im Auge. Foto: dpa
1 von 11
Heiße Höschen sind Schulen ein Dorn im Auge. Foto: dpa
Dr. Matthias Bohn (Schulleiter Gesamtschule Melsungen). Fotos: Archiv
2 von 11
Dr. Matthias Bohn (Schulleiter Gesamtschule Melsungen). Fotos: Archiv
Dipl.-Ing. Hans Bernd Richter (Oberstudiendirektor Radko-Stöckl-Schule Melsungen).
3 von 11
Dipl.-Ing. Hans Bernd Richter (Oberstudiendirektor Radko-Stöckl-Schule Melsungen).
Jutta Ramisch (Schulleiterin an der Ursulinenschule Fritzlar).
4 von 11
Jutta Ramisch (Schulleiterin an der Ursulinenschule Fritzlar).
Dr. Ralf Weskamp (Oberstudiendirektor der Theodor-Heuss-Schule in Homberg).
5 von 11
Dr. Ralf Weskamp (Oberstudiendirektor der Theodor-Heuss-Schule in Homberg).
Julian (20): Meiner Meinung nach ist eine Kleiderordnung nicht schlecht. In einem Restaurant wird ja auch eine bestimmte Abendgarderobe verlangt. (Fotos: Engelhardt)
6 von 11
Julian (20): Meiner Meinung nach ist eine Kleiderordnung nicht schlecht. In einem Restaurant wird ja auch eine bestimmte Abendgarderobe verlangt. (Fotos: Engelhardt)
Jonas (18): Ich finde ein Verbot für knappe Kleidung an Schulen schlecht. Jeder sollte selbst darüber nachdenken, was er anzieht.
7 von 11
Jonas (18): Ich finde ein Verbot für knappe Kleidung an Schulen schlecht. Jeder sollte selbst darüber nachdenken, was er anzieht.
Celina (16): Zu kurze aufreizende Kleidung an Schulen finde ich nicht gut. In der Freizeit kann jeder anziehen was er möchte.
8 von 11
Celina (16): Zu kurze aufreizende Kleidung an Schulen finde ich nicht gut. In der Freizeit kann jeder anziehen was er möchte.

Das Hotpants-Verbot an einer Schule hat eine bundesweite Debatte ausgelöst. Wir haben Schüler und Lehrer aus der Region nach ihrer Meinung gefragt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Regierungschefin präsentiert Baby

Jacinda Ardern hat das Krankenhaus drei Tage nach der Geburt ihrer Tochter verlassen. Das kleine Mädchen trägt einen ganz besonderen Namen.
Neuseelands Regierungschefin präsentiert Baby

"I love you, Toni Kroos" - Promis feiern die Mannschaft

Welch eine Zitterpartie: Erst in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos die Fans der Nationalmannschaft. Da mussten anschließend viele Emotionen raus.
"I love you, Toni Kroos" - Promis feiern die Mannschaft

Brigitte Nielsen ist mit 54 Jahren Mutter geworden

Die vier Söhne von Brigitte Nielsen sind bereits alle erwachsen. Jetzt freut sich die glückliche Mama über ein Mädchen.
Brigitte Nielsen ist mit 54 Jahren Mutter geworden

Helene Fischer in Glitzer-BH und mit Hotpants: Emotionen pur bei Tour-Auftakt

Wow, was für ein Auftritt! Im knappen Look mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants bekamen Helene Fischers Fans in Leipzig etwas für die Augen. Und dann wurde es …
Helene Fischer in Glitzer-BH und mit Hotpants: Emotionen pur bei Tour-Auftakt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.