Fotostrecke: Kunst für den Nationalpark - Workshop zu Land-Art startet

1 von 3
2 von 3
3 von 3

Der Workshop „Licht und Schatten“ bietet kreativen Menschen sowohl einen hervorragenden Einstieg in das Thema Land-Art.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wow! So heiß feiern die GZSZ-Girls den Junggesellinnenabschied von Chryssanthi Kavazi auf Malle

Vor ihrer Hochzeit ging es bei Chryssanthi Kavazi auf Mallorca nochmal richtig zur Sache - bei ihrem heißen Junggesellinnenabschied durften die anderen GZSZ-Stars …
Wow! So heiß feiern die GZSZ-Girls den Junggesellinnenabschied von Chryssanthi Kavazi auf Malle

Miley Cyrus löscht alle Fotos auf Instagram! Fans haben dunklen Verdacht, was dahinter steckt 

Auf dem Instagram-Account von Miley Cyrus gibt es nichts mehr zu sehen - die Sängerin hat alle ihre Bilder gelöscht. Was steckt dahinter? 
Miley Cyrus löscht alle Fotos auf Instagram! Fans haben dunklen Verdacht, was dahinter steckt 

Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis

Kate Upton wurde kürzlich vom Magazin Maxim zur „heißesten Frau der Welt“ gewählt. Jetzt gibt das schöne Curvey-Model auf Instagram preis: Sie ist schwanger.
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis

Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans

„Zu dünn“ finden die einen, „du siehst Klasse aus“ sagen die anderen: Jenny Elvers neuer Instagram-Post aus dem Urlaub sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.